Home / Casual Dating / Lovepoint / Lovepoint Anmeldung

Lovepoint Anmeldung

Lovepoint Anmeldung - So melden Sie sich im Casual Date-Kosmos an

Wie funktionieren Anmeldung und Registrierung bei LOVEPOINT.de?

LOVEPOINT.de bietet seinen Mitgliedern einen sehr umfassenden Service. Dieser beginnt gleich mit der unkomplizierten Registrierung und Anmeldung auf dem Portal. Bereits die Startseite ist übersichtlich, das Layout überzeugt, wenn auch das Design eine Renovierung vertragen könnte. Der Hinweis, dass bereits mehr als 3,5 Millionen Partner hier vermittelt worden sind und die Plattform seit März 2016 über 500.000 Mitglieder verfügt überzeugt und animiert sich selbst anzumelden.

Wie auch bei anderen Vermittlungen dieser Art gibt man auch hier zunächst per Mausklick an ob man eine Frau oder einen Mann sucht und gelangt dann an das Feld zum Ausfüllen erster eigener Daten, die für die Registrierung benötigt werden. Hierzu gehört auch die Angabe einer aktuellen E-Mail-Adresse.

Nach Eingabe aller benötigten Daten (Name und Wohnort) und der Bestätigung dieser Angaben erhält man von LOVEPOINT.de eine Mail mit einem sogenannten Bestätigungslink. Dieser ist zu aktivieren. Danach kann gleich mit der Partnersuche begonnen werden.

Seite aufrufen, anmelden und loslegen

Wie bereits im oberen Kapitel erklärt ist die Registrierung und die Anmeldung denkbar einfach. Nach Erhalt des Bestätigungslinks von LOVEPOINT.de an die eigene, hinterlegte E-Mail-Adresse, steht der Suche nach dem potenziellen Partner für eine feste Beziehung oder einem lockeren Date hier nichts mehr im Wege.

  1. Rufen Sie www.lovepoint.de auf.
  2. Wählen Sie aus, welches Geschlecht Sie suchen.
  3. Füllen Sie die Felder „Ich bin“, „Ich suche“ und „zwischen“(Altersspanne) aus
  4. Klicken Sie auf „Partner suchen“
  5. Sie sind jetzt bei LOVEPOINT.de angemeldet und können die ersten Funktionen nutzen.

Was passiert nach der Anmeldung im Mitgliederbereich?

Um das eigene Profil nun auszufüllen sind die Beantwortungen weiterer Fragen nötig. Diese entsprechen sicher nicht dem psychologischen Persönlichkeitstest großer Partnervermittlungen.

Hier sollen ja lediglich Angaben gemacht werden zum eigenen Aussehen und zum gewünschten Aussehen des potentiellen Partners.

Da LOVEPOINT.de nicht nur feste Beziehungen vermittelt, sondern auch lockere, erotische Kontakte, Seitensprünge oder die Möglichkeit für unverbindlichen Gelegenheitssex bietet, sind auch hierzu vorab dringend Angaben zu machen, um den dafür passenden Partner vorgestellt zu bekommen und keine Enttäuschung zu erleben.

Um sich registrieren und anmelden zu können, geht vorab jedes Mitglied eine gewisse Verpflichtung ein. Diese ergibt sich aus der Zustimmung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Portals. Unter anderem verpflichtet man sich zur Angabe wahrheitsgetreuer Angaben im eigenen Profil.

Wie lege ich mein individuelles Profil mit Wiedererkennungswert an?

Hier sind bei LOVEPOINT.de vorgefertigte Antworten anzukreuzen. Dies ist denkbar einfach und in ein paar Minuten geschehen. Auch Fotos kann man hier im Mitgliederbereich hochladen. Zu Bedenken ist hierbei, dass diese Fotos das erste sein wird, was andere Mitglieder bei der Freigabe in der zunächst einmal verschwommenen Version von Ihnen zu sehen bekommen. Es sollte entsprechend aussagekräftig sein. Um Bilder von Frauen in Klarsicht angezeigt zu bekommen, müssen weibliche Mitglieder diese explizit freigeben.

Bilder und Texte einfügen – so geht’s

Wer Bilder hochladen möchte, der findet auf der Seite im eigenen Portale die entsprechenden Hinweise. Um ein Profilbild hochzuladen nutzt man einfach nur den entsprechenden Daten-Upload. Umfangreiche Texte werden hier nicht hochgeladen. Es ist allerdings möglich, sich im Rahmen von persönlichen Nachrichten anderen Mitglieder mit eigenen Worten vorzustellen.

Bilder von Frauen werden Männern erst nach expliziter Freigabe in Klarsicht angezeigt.

Der psychologische Persönlichkeitstest

Wie bereits in einem oberen Kapitel beschrieben, findet auf dieser Seite kein wirklicher Persönlichkeitstest unter psychologischen Gesichtspunkten statt. Solche Tests werden von anderen Agenturen vorgenommen, die die Vermittlung wirklich dauerhafter und fester Beziehungen im Sinn haben. Bei diesen Tests kommt es darauf an, in möglichst genauer Art und Weise anzugeben, welche persönlichen Eigenschaften, Hobbys, Vorlieben , Vorstellungen und Meinungen man mitbringt um einen ebensolchen Partner auch zu finden.

Bei LOVEPOINT.de spielen diese Dinge zwar auch eine Rolle, wichtiger ist hier allerdings anzugeben an welcher Form einer Beziehung man interessiert ist. Soll es hier der Partner fürs Leben sein oder eher ein unverbindlicher, sexueller Kontakt der vorübergehend ist? Aufgrund dieser Angaben werden sogenannte Matching-Points vergeben, die mit den Angaben anderer Mitglieder abgeglichen werden und so einander vorgestellt werden können.

Die Freischaltung des Profils

Nach dem Ausfüllen des eigenen Profils inklusive des Hochladens eines Profilbildes wird nun von LOVEPOINT.de eine sogenannte Anti Fake Prüfung durchgeführt. Durch diese Vorgehensweise werden potentielle Fakeprofile bestgehend im Vorfeld schon gefiltert und ausgeschlossen.

Wer sich hier anmeldet und sich die Mühe macht ein Profil anzulegen, der sollte also auch Bedenken, es mit seriösem Inhalt zu füllen. Dies gilt insbesondere für Bilder.

Durch Bejahung der AGBs verpflichtet sich jedes Mitglied zu wahrheitsgemäßen Angaben im Profil.

Fazit

Wie bei vergleichbaren Anbietern dieser Art im Internet sind auch bei LOVEPOINT.de Registrierung, Anmeldung und die Anlage des eigenen Profils selbst dem unbedarften Computer-Neuling ohne weiteres möglich. Das durchdachte Layout und das ansprechende Design machen alle diese Schritte wirklich einfach. Als Kritikpunkt könnte man die etwas veraltete, visuelle Darstellung der Seite anführen. Der Funktion tut dies aber keinen Abbruch.

Über Patricia Jagoda

Wer Männer kennt, wird mir zustimmen dass im Bezug auf das Thema Liebe sehr oft die gleichen Verhaltensmuster auftreten. Diese gesammelten Erfahrungen möchte ich Ihnen an dieser Stelle weitergeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.