Home / Casual Dating / Secret / Secret besondere Leistungen

Secret besondere Leistungen

Secret besondere Leistungen - Damit kann secret.de viele User begeistern

Welche besonderen Leistungen bietet Secret?

  • Für Frauen sehr preisgünstig
  • Diskrete Vermittlung von erotischen Dates
  • Viele Mitglieder
  • Einer der größten Sextreffs im deutschsprachigen Raum

Was macht dieses Casual Dating Portal aus?

Als Tochtergesellschaft von FriendScout24 bietet Secret die perfekte Möglichkeit für diskrete erotische Treffs, Seitensprünge und unverbindlichen Gelegenheitsex im Internet. Hier kann man seine geheimsten Wünsche für einen Partnertausch, eine Affäre oder auch den One Night Stand verwirklichen ohne Gefahr zu laufen dabei erwischt zu werden.

Für seinen Service gehört Secret zu den angesagtesten und seriösen Portalen im Bereich der erotischen Kontaktvermittlungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Bei einer Mitgliederzahl von 650.000 allein in Deutschland und einer wöchentlichen Aktivität von etwa 90.000 kann man hier davon ausgehen, für jedes Bedürfnis den passenden Partner zu finden. Was die Geschlechterverteilung angeht, so findet man hier mit 55 % Männern zu 45 % Frauen ein gerade noch als ausgeglichen zu bezeichnendes Verhältnis.

Eine Anmeldung auf dieser Plattform ist möglich ab 18 Jahren. Nach oben hin sind selbstverständlich keine Grenzen gesetzt. Dennoch befinden sich die meisten Mitglieder altersmäßig in der Gruppe von 25 bis 45 Jahren.

Secret stellt einige ganz spezielle Tools bereit wie die Fotosuche nach anderen Mitgliedern, die Möglichkeit andere Mitglieder als Favoriten zu speichern, Nachrichten oder Einsichten anderer Mitglieder zu blockieren oder zuzulassen, Informationen zu Profilbesuchern zu erhalten, erotische Karten versenden, eigenen Erotiktyp bestimmen – um nur einige zu nennen.

Welche Ansprüche stellt Secret an seine Mitglieder?

Bei Secret werden keine besonderen Ansprüche an die Mitglieder gestellt. Im Prinzip kann sich jeder anmelden, der mindestens 18 Jahre alt ist. Nach der kostenlosen Registrierung und Anmeldung gelangt man hier an einen Fragebogen. Hier sind wahrheitsgemäß einige Angaben zu machen zur eigenen Person und auch zum gewünschten Partner. Wer wissentlich falsche Angaben macht, dessen Profil wird möglicherweise nicht hochgeladen. Auch kann man hier den eigenen Erotiktyp auf Wunsch ermitteln lassen.

Secret bietet seinen Mitgliedern einige besondere Funktionen: so ist es möglich, neben persönlichen Nachrichten auch sogenannte erotische Karten zu versenden und nach Bildern zu fragen. Auch kann man hier den eigenen Erotiktyp ermitteln lassen. Dazu stehen bestimmte Kriterien zur Auswahl. Ob romantisch, ungezügelt, individuell oder experimentierfreudig – hier kann jeder anhand eines Schiebereglers seine eigenen erotischen Vorlieben exakt bestimmen und angeben. Diese Funktionen ermöglichen eine sehr schnelle und diskrete Kontaktaufnahme.

Die Bilder anderer Mitglieder sind erst dann sichtbar, wenn potentielle Flirt Partner sie explizit einem anderen Mitgliedern gegenüber zur Ansicht freigeben. Dies empfinden manche Mitglieder als Nachteil. Tatsächlich aber dient dies dem Schutz der Privatsphäre.

Secret verfügt über ein spezielles Zahlungssystem. Hier zahlt man nicht einen monatlichen Beitrag für eine Mitgliedschaft, sondern erwirbt für bestimmte Funktionen eine bestimmte Anzahl von Credits.

Filtert Secret Profile vor dem Freigeben?

Vor der Freigabe werden tatsächlich Profile geprüft. Dabei kommt es hauptsächlich darauf an, dass das Profil vollständig ausgefüllt ist. Natürlich sollten auch die hochgeladenen Fotos keine bedenklichen Inhalte aufweisen. Ein respektvoller Umgang mit anderen Mitgliedern sollte selbstverständlich sein.

Was macht Secret gegen die gefürchteten Fake-Profile?

Wie bereits oben erwähnt, werden bei Secret alle Profile von neuen Mitgliedern vor der Freigabe gefiltert. Sollten hierbei Fake-Profile auffallen, werden sie sofort gelöscht.

Vorteile und Nachteile des Filterns von Profilen:

  • Unechte Profile werden gefiltert
  • Andere Mitglieder werden vor falschen Profilen geschützt
  • Es kann zum Ausschluss aus der Plattform kommen.

Hat Secret Auszeichnungen?

Secret wird mehrfach erwähnt in dem Magazin Joy und von den Leserinnen zum Top-Produkt in den Kategorien Lifestyle, Erotik und sexuelle Kurzzeitaffären gewählt.

Fazit

Für jeden, der an schnellen sexuellen Kontakten ohne Verbindlichkeiten interessiert ist, Spaß hat an ungezügelter Erotik und experimentierfreudig ist, der ist auf dieser Seite genau richtig. Hier kann man den passenden Partner finden für den unverbindlichen Gelegenheitssex und dabei auf die Seriosität und Diskretion einer renommierten Plattform vertrauen.

Bei Secret muss man für die Mitgliedschaft keinen Vertrag eingehen. Die kostenlose Anmeldung und das Erstellen eines eigenen Profils im Mitgliederbereich genügt. Bezahlt werden hier nur Credits zur Nutzung der Funktionen der Seite. Die Preise sind moderat und für Frauen günstiger als für Männer.

Über Patricia Jagoda

Wer Männer kennt, wird mir zustimmen dass im Bezug auf das Thema Liebe sehr oft die gleichen Verhaltensmuster auftreten. Diese gesammelten Erfahrungen möchte ich Ihnen an dieser Stelle weitergeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.