Home / Männer verstehen / Verliebter Mann – typische Anzeichen

Verliebter Mann – typische Anzeichen

Verliebter Mann - typische Anzeichen

Du fragst Dich schon seit geraumer Zeit, wie sich ein Mann eigentlich verliebt? Was zieht ihn an? Und wie lange dauert es, bis sich dieses ganz bestimmte Kribbeln im Bauch einstellt? All diese Fragen, ob ein verliebter Mann vor dir steht, sollen im folgenden Beitrag beantwortet werden!

women 300x250

Die Anzeichen von einem verliebten Mann sind oftmals sehr unterschiedlich. Diesbezüglich haben wir zahlreiche Studien durchgeführt. So haben wir getestet, wie sich ein Mann verhält, wenn er sich verliebt hat. Was eben seine typischen Anzeichen sind. Die Ergebnisse waren sehr interessant.

In diesem Beitrag wirst du teils erfahren, wie sich ein verliebter Mann verhält. Wenn du aber ausführliche Infos haben willst, dann benutze unseren Newsletter. Hier erhältst du ein äußerst ausführliches Coaching, indem wir euch Frauen ganz genau erklären, wie du erkennst, ob er verliebt ist. Dadurch wird es dir ein leichtes sein ihn besser einzuschätzen. Ebenso erklären wir, wie ein Mann verliebt gemacht werden kann. Klick bei Interesse einfach auf den unteren Link und trag dich für dieses ausführliche Coaching ein.

Verliebter Mann: Wie verlieben sich Männer?

Männer, so Experten, verlieben sich in insgesamt vier Phasen. So folgt auf die körperliche Anziehung die emotionale. Dann kommt es zur geistigen Anziehung, bis schließlich die seelische Verbundenheit eintritt.

07 05 Banner Matching 640x480

Wann verlieben sich Männer?

  1. Das Äußere ist also entscheidend. Denn das Erste, was IHM auffällt, ist nun mal ihre Erscheinung. Im besten Fall kommt es zu einer starken körperlichen Anziehung: Er mag es, wie sie sich bewegt, bewundert ihre schönen Augen und ihre tolle Figur. Zu gerne würde er sie besser kennenlernen! Aber ist er jetzt ein Mann, der verliebt ist? Lese nun weiter…
  2. Darum kommt es nun zur Phase 2, der emotionalen Anziehung. Er spricht mit ihr, merkt dabei, wie wohl er sich doch bei ihr fühlt. Zu diesem anfänglich nur physischen Interesse kommt also nun ein unbestimmtes Gefühl der Zärtlichkeit für sie hinzu. Nun will er sie nicht mehr nur berühren. Er will auch Tag für Tag mit ihr zusammen sein – am liebsten 24 Stunden lang! Allein schon beim Gedanken an sie verspürt er ein besonderes Hochgefühl. Und er entdeckt eine ganz ungewohnte, „weiche“ Seite an sich…
  3. Schließlich tritt die dritte Phase ein. Haben sich die ersten Emotionen eingestellt, kommt es zu einem geistigen Interesse für seine Auserwählte. Er will sie nun als Person genauer kennenlernen, mehr von ihrem Charakter erfahren, von ihre Denkweise, ihrer Art, mit Menschen umzugehen.
  4. Du denkst Du solltest Dich im Februar 2018 neu verlieben? Wie im Buch in einem Artikel geschrieben zeigt es, gehe ich Schritt für Schritt vor. Weiß auf jeden Fall die Zeichen zu deuten.
  5. Ist auch diese Phase durchlaufen, denkt er an eine gemeinsame Zukunft. Er kennt nun ihre Schwächen und Eigenheiten, doch liebt sie so, wie sie ist. Er will die Beziehung „für immer und ewig“.
    verliebter Mann und typische Anzeichen - In welcher Phase befinden sie sich?
    verliebter Mann und typische Anzeichen – In welcher Phase befinden sie sich?

Wenn Männer verliebt sind – was gibt es noch zu wissen?

Soviel zur Theorie. Doch gibt es da ein Problem: Nicht zwingend muss jede dieser Phasen auch tatsächlich durchlaufen werden! Denn natürlich kann es sein, dass er zwischendrin „stecken bleibt“. Und so stehen die Chancen auf eine gemeinsame Zukunft natürlich sehr viel schlechter… Wer Männer erobern will, der sollte aber auch sorgfältig Auslese betreiben und auf alle Phasen achten!

Mobile Set1 480x320_1

  • – Zumal dieser Weg bei Frauen in anderer Reihenfolge verläuft.
  • – Die Folge: Es kommt zu Missverständnissen, so manche Frau denkt, er sei innerlich längst bereit für die Partnerschaft
  • – doch dem ist nicht so. Das macht das Ganze natürlich recht kompliziert. Zumal sich die Gefühle nun mal nicht erzwingen lassen. Und nur, wenn diese vier Phasen bei BEIDEN Partnern durchlaufen werden, kann es wirklich zu einer Beziehung kommen. Es müssen also sämtliche dieser vier Aspekte der Anziehung zur Gänze erfüllt sein: das Geistige, das Emotionale, das Körperliche und das Seelische. Daran lässt sich ein verliebter Mann schnell erkennen.
  • – Wem dies bewusst ist, kann gezielt darauf achten – und so gefährliche Missverständnisse und Konflikte vermeiden. – Zugleich lassen sich auf mit diesem Wissen natürlich so manch gewinnbringende Strategien unternehmen… Und dann ist es eigentlich gar nicht mehr so schwer, den Männern gehörig den Kopf zu verdrehen. Dafür reicht häufig schon ein Paar High Heels sowie schöne Kleidung, die die eigene Figur perfekt in Szene setzt. Zumindest fürs Erste.

Dann kann SIE von all den wunderbaren Begleiterscheinungen profitieren, die das Verliebt sein des Mannes so mit sich bringt – und mal ehrlich: Gibt es etwas Schmeichelhafteres?!? Der Beitrag hat dir hoffentlich sehr gut gefallen. Wenn ja, dann solltest du die Informationen aus unserem kostenlosen Coaching nicht verpassen. Hier wirst du genau erfahren, wie sich verliebte Männer konkret verhalten und was du tun musst, damit er sich Hals über Kopf in dich verlieben wird.

Merken

Über Patricia Jagoda

Wer Männer kennt, wird mir zustimmen dass im Bezug auf das Thema Liebe sehr oft die gleichen Verhaltensmuster auftreten. Diese gesammelten Erfahrungen möchte ich Ihnen an dieser Stelle weitergeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.