Home / Männer verstehen / Was wollen Männer?

Was wollen Männer?

Was wollen Männer?
Figurformer Unterbrust Corsage
8.2

GESAMTBEWERTUNG

8/10

    Vorteile

    • Meinungen von Kundinnen:
    • Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Perfekt! 🙂
    • Korsage ist angenehm zu tragen
    • Fällt unter der Kleidung nicht auf

    Nachteile

    • keine bekannt

    Ja, der Mann ist schon ein echtes Mysterium teilweise. Eines, das manche Frau niemals ganz zu entziffern mag. Gut, das macht die Herren auch ein wenig reizvoll. Doch teilweise wäre es schon schön, wenn wir uns ihretwegen nicht ganz so viele graue Haare wachsen lassen müssten!?!

    „Was wollen Männer?“ stellt in diesem Fall also die ganz zentrale Frage dar. Du suchst die Antwort hierauf? In diesem Artikel findest Du sie!

    Was wollen Männer von einer Frau?

    Im Grunde genommen nur eine: gebührend bewundert und geliebt zu werden. Ein Wunsch, der uns Frauen nicht so ganz unbekannt sein dürfte, nicht wahr? Allerdings ist das Bedürfnis nach dem Bewundert werden bei IHM meist noch ein wenig stärker ausgeprägt. Warum dem so ist? Weil er nun mal den Helden für Dich spielen möchte. Du bist doch schließlich seine Prinzessin – und sollst daher entsprechend auf Händen getragen werden!

    – Und ihm zu verstehen geben, dass nur er Dein Prinz ist.
    – Daher schadet es nicht, ihm ab und an bewundernde Komplimente zu machen.

    Und ihn für seine Errungenschaften zu loben. Ja, dazu zählt auch, wenn er es nach unzähligen mehr oder weniger dezenten Aufforderungen geschafft hat, den Müll herunter zu bringen. Doch mit dieser Taktik erreichst Du viel mehr als mit ärgerlichem Gekeife – Du wirst sehen! Denn das wollen die Männer nicht!

    Ein wenig mehr Klartext unsererseits wäre seiner Ansicht nach auch nicht schlecht. Denn Männer tun sich nun mal schwer mit versteckten Hinweisen und Doppeldeutigkeiten. Auf Zwischentöne reagieren sie eher selten – das erklärt auch, warum so mancher „deutlich“ artikulierter Wunsch einfach nicht bei ihm ankam!

    [amazon bestseller=“nylonstrümpfe“ max=“1″]

    Welche Kleidung finden Männer attraktiv?

    – Nein, Männer schätzen die direkte Rede.
    – Sprich daher Klartext, wenn Du wirklich etwas bei ihm erreichen möchtest.

    Und Du wirst sehen, dass sich die Kommunikation zwischen Euch deutlich verbessert. Und so manch unnötige Streiterei gar nicht mehr stattfindet – weil Ihr Euch einfach versteht.

    Was wollen Männer in einer Beziehung?

    So akzeptiert zu werden, wie sie sind. Lasse ihm daher seine kleinen Marotten und Eigenheiten und versuche nicht auf Teufel komm raus ihn zu ändern. (Es sei denn, manche Verhaltensweise von ihm verletzt Dich oder schadet Dir.) Denn so hat er das Gefühl, UM SEINER SELBST WILLEN geliebt zu werden. Und das wünschen wir uns ja im Grunde genommen alle, nicht wahr?

    – Und wenn wir es recht bedenken, sind es ja gerade diese kleinen Eigenheiten, die ihn so liebenswert machen.
    – Daher: ruhig ein wenig mehr Gelassenheit, meine Damen!

    Das gilt auch generell. Ja, natürlich war der Tag anstrengend. Und die lieben Kollegen sind auch nicht immer einfach zu ertragen. Und dann wären da noch die ganzen Haushaltspflichten, die nächste Geburtstagsfeier steht an und … – Stopp!

    Ja, Du hast viel zu tun. Und ja, der Alltag kann wahrlich so einiges von einem abverlangen. Aber das ist kein Grund, Deine Launen an IHM auszulassen!

    – Zumal es doch, wenn wir es uns recht überlegen, nichts schöneres gibt, als nach einem langen Tag einfach nur an seiner Seite zu liegen und ganz bewusst loszulassen.
    – Mit ihm zu kuscheln und dabei ganz allmählich wieder runter zu kommen.
    – Und dank dieser Entspannung endlich wieder ganz bei sich zu sein.

    Männer – das ewige Rätsel für uns Damen. Doch wenn man (beziehungsweise frau) es genau betrachtet, dann ist es eigentlich gar nicht so schwer, die Frage „Was wollen Männer?“ zu beantworten. Alles, was Du zu diesem Thema wissen solltest, das kannst Du hier erfahren!

    Männer verstehen – wie kann das endlich gelingen?

    [amazon bestseller=“männer verstehen“ max=“1″]

    Wie schön wäre es doch, wenn Männer und Frauen endlich mal ohne lästige und teils auch unangenehme Missverständnisse miteinander kommunizieren könnten! So manch unnötiger Streit und unschöne Konflikt ließe sich dadurch vermeiden. Eine Win-Win-Situation für beide, sozusagen.

    Doch häufig läuft die Sache anders: Beide stehen mehr oder weniger verständnislos vor dem Anderen und begreifen die Welt nicht mehr. Das muss jedoch nicht sein. Und um dem abzuhelfen, verrate ich Dir an dieser Stelle so einiges von dem, was sich Männer von der Damenwelt wünschen… Denn eigentlich ist es gar nicht so schwer, IHN glücklich zu machen.

    1. Hast Du auch die Angewohnheit, Dir im Restaurant nichts zu bestellen – und dann dauernd von seinem Teller zu naschen? Trotz aller guten Vorsätze – irgendwie greifen Deine Finger dann doch immer wie ferngesteuert zu dem, was vor ihm steht. Woraufhin er verständlicherweise reichlich genervt reagiert. Kein Wunder: War dies am Anfang noch recht charmant, fragt er sich natürlich: „Warum kann sie sich nicht einfach ihre eigene Portion bestellen? Wenigstens EINMAL?!?“ Wenn es weiter nichts ist, Schatz….
    2. Du bist ständig am Rotieren. Eingespannt bis zum Gehtnichtmehr, der Alltag ist voll bis obenhin. Doch mit was eigentlich? Nun ja, dem Job/Studium/ der Ausbildung natürlich. Und dann wären da noch die ganzen sozialen Aktivitäten… Ganz zu schweigen von all dem Anderen, was uns im Kopf herum schwirrt. Oder das schlechte Gewissen, das uns plagt, wenn wir statt Rohkost mal wieder zu Chips und Co. greifen. Dabei wäre es so schön, einfach mal zu entspannen! Der Meinung ist er auch. Und wünscht sich genau das häufiger von seiner Partnerin: Dass sie genauso wie er einfach mal die Füße hochlegt, Fünfe gerade sein lässt und sich einfach nur entspannt….
    3. Dass Männer auf visuelle Reize sehr viel stärker reagieren als die Damenwelt, dürfte mittlerweile hinlänglich bekannt sein. Ja, natürlich kommt es eigentlich vor allem auf die inneren Werte an. Doch mal ehrlich: Wie sehr spielen die eine Rolle, wenn beim ersten Kennenlernen dieser ungepflegte und reichlich gammlig wirkende Herr vor Dir steht? Jemand, der sich erkennbar keine Mühe mit seinem Äußeren gegeben hat? Eben! Und daher gefällt es Männern sehr gut, wenn ihre Auserwählte auf der Party eine gute Figur zu machen weiß. Und sie mit ihrer Herzdame angeben können. Sieh’s mal so: Das ist eine gute Gelegenheit, endlich mal wieder shoppen zu gehen… Zumal es natürlich sehr schmeichelhaft ist, zuzuhören, wenn er voller Stolz von seiner wunderbaren, tollen Frau schwärmt….

    Was Männer anzieht – was solltest Du noch wissen?

    Wenn SIE natürlich auftritt und ganz sie selbst ist. Souverän und selbstbewusst ist und ihr Ding durchzieht. Und eine optimistische und fröhliche Ausstrahlung hat…. Dann ist es übrigens auch egal, wenn sie keine 90-60-90 Maße vorweisen kann. Im Gegenteil: Er würde immer die kurvige, sexy Dame derjenigen vorziehen, die zwar mit perfekter Figur, aber mürrischem Gesichtsausdruck auftritt. Also: Weg mit dem Diätplan – und her mit der Lebensfreude!

    • Und natürlich schadet ein wenig Sexyness auch nicht.
    • Ziehe Dich also schön an (gerne etwas körperbetonter), ohne dabei zu billig zu wirken – Minirock und tief ausgeschnittenes Top müssen nun nicht unbedingt sein.
    • Dafür aber gerne die High Heels – und die Männer werden Stielaugen bekommen!
    [amazon bestseller=“high heels“ max=“1″]

    Und was zieht Männer noch an? Wenn SIE ihn bewundert. Nein, dass bedeutet nun nicht, dass Du zu allem, was er von sich gibt „ja und amen“ sagen musst. Doch ein paar bewundernde Kommentare zu seinen Heldentaten, das schadet wahrlich nicht! Denn im Grunde sehnt er sich vor allem nach einer Sache: Deiner Anerkennung.

    • Zeige ihm also, dass Du all seine Erfolge durchaus zu schätzen weißt – und sollten diese auch Jahre zurückliegen.
    • Schließlich will er sich unersetzlich fühlen, wertgeschätzt – und das ist ja durchaus verständlich.

    Was Männer wollen – wie sieht es in einer Beziehung aus?

    Im Grunde genommen möchte er das Gefühl haben, um SEINER SELBST geliebt zu werden. Da unterscheiden sich Männer gar nicht groß von der Damenwelt – im Gegenteil! Gib ihm daher das Gefühl, dass Du ihn akzeptierst, mitsamt all seinen kleinen Marotten und Eigenheiten. Auch wenn er es bis heute nicht gelernt hat, die Zahnpastatube zu verschließen oder seine Handtücher vom Boden aufzuheben.

    [amazon bestseller=“rock frauen“ max=“1″]
    • Und sage ihm ruhig, was Du willst, und das auf DIREKTE Art und Weise.
    • Männer und Zwischentöne sowie Andeutungen – das ist eben so eine Sache, mit der sich die Herren sehr schwer tun.
    • Daher: Klartext ist in der Hinsicht einfach mal besser!
    • Dann klappt es auch mit den Absprachen im Alltag – garantiert!

    Du willst ihm eine besondere Freude machen? Dann kümmere Dich um das Geschenk für seine Mutter! Er wird sehr erleichtert sein – muss er sich doch nicht mehr mit Blusen, Badezusätzen und Blumen beschäftigen. Und sich auf andere Weise erkenntlich zeigen…

      Was ihm ebenfalls in einer Beziehung gefällt: Wenn Du ihn ein wenig bemutterst. Fürsorglich ihm gegenüber bist, ab und an sein Lieblingsessen kochst und ihn betüddelst. Du musst ja nicht gleich seine Socken bügeln oder ständig hinter ihm herräumen. Doch ab und an ihn auf diese Weise zu verwöhnen, das wird ihm garantiert gefallen!

    Was Männer wollen – und was ist mit dem Bett?

    Da war doch noch was, oder? Ja, Männer und der Sex, dieses Thema wollen wir an dieser Stelle natürlich nicht ausklammern. Dafür ist es ihnen einfach zu wichtig! Doch was wünschen sie sich nun im Bett?

    • Spontan(er) soll es sein und natürlich möglichst leidenschaftlich.
    • Warum daher nicht mal Sex an bisher ungewohnten Orten ausprobieren, die so richtig Würze in Euer Liebesleben bringen?
    • Oder eine neue Stellung ausprobieren?
    • Gerne auch mit den passenden Accessoires – vielleicht liefert Euch das gemeinsame Anschauen von „Fifty Shades of Grey“ einige Inspirationen?!?

    Du willst ihn auf besondere Art und Weise verwöhnen? Dann am besten mit einem Blowjob. Denn wenn Du sein bestes Stück liebevoll und gekonnt mit dem Mund umsorgst, schmilzt er noch mehr dahin – und das ist die Sache ja schon mal wert, oder?

    Was wollen Männer?
    5 (100%) 1 vote

    Über Femme Fatale

    Wer Männer kennt, wird mir zustimmen dass im Bezug auf das Thema Liebe sehr oft die gleichen Verhaltensmuster auftreten. Diese gesammelten Erfahrungen möchte ich Ihnen an dieser Stelle weitergeben.

    Lesen Sie auch:

    Worauf steht ER

    Worauf steht ER?

    Du fragst Dich schon länger, worauf Männer eigentlich stehen? Was macht sie bei einer Frau …

    3 Kommentare

    1. Dorota

      Hallo meine Damen.
      Ich habe mich mit meinem ex Freund nach unserer gescheiterten Beziehung unterhalten und er verriet mir anschließen, was Männer wirklich wollen.
      Ihn hat es sehr gefehlt, dass ich ihm keine Komplimente gemacht habe. Er hatte mehr Anerkennung für sein Engagement für unsere Beziehung erwartet. Er wollte auch nicht, dass ich Psychologie anwende.
      Männer brauchen viel Lob, damit sie immer gut sind. Jürgen wollte auch ein Kind mit mir und für mich war die Karriere auf der ersten Stelle und wenn wir das Haus fertig gebaut haben, wollte ich Mutter werden. So wollte ich die Dinge mit Verstand regeln.
      Ihn ging es alles zu langsam. Er war bereit daheim zu bleiben mich den Job ausüben zu lassen und sich um unser gemeinsames Kind zu kümmern. Das war nie mein Plan und ich wollte alles etwas anders aufbauen.
      Naja, mit der Zeit haben sich unsere Prioritäten Listen nicht mehr gedeckt. Ja, es wäre alles einfacher, wenn mein neuer Partner das gleiche tuen würde und auch genau das gleiche wünschen würde, wie ich.
      Ich wünsche mir von Anfang in einer neuen Beziehung, dass ich weiß, was genau mein Mann will. Ich glaube, das wünscht sich jede Frau.
      Liebe Grüße eure Dorota

    2. Miss Susan

      Guten Abend Jungs.
      Mein Name ist Miss Susan ich bin ein junges Mädchen und war noch nie verheiratet.
      Ich sah ihr Profil heute beim Facebook – Profil und wurde sofort interessiert. Ich weiß jetzt, dass ich hier auch einen Mann kennenlernen kann. Ich möchte Sie bitten mich über meine private E-Mail zu kontaktieren, damit wir zusammen in den Kontakt treten können. Sie suchen in Angelegenheiten auch Liebe wie ich, dann bitte senden Sie mir eine E-Mail und ein paar Fotos zu. Ich freue mich über schöne Männer.

    3. Isabel

      Ein schöner Artikel, der den Nagel auf dem Kopf trifft. Ich habe in meiner Arbeit genau die gleichen Erfahrungen gemacht und kann dies nur bestätigen. Oft wissen Frauen leider nicht, was wirklich in den Köpfen der Männer los ist und oft bekommen sie von ihren Partnern auch keine Antwort, aber auch nur, weil viele selber nicht genau wissen, was los ist.
      Ich denke Respekt ist das große Wort was beschreibt was Männer wollen. Sie möchten von ihren Frauen respektiert werden. Ihre Autorität sollte von einer Frau nicht untergraben werden.
      Der Mann ist und war schon immer der Rudelführer, doch heute möchten viele Frauen gerne diese Rolle übernehmen und untergraben dafür die Autorität ihres Partners. Das macht einen Mann leider kaputt, denn er kann seine Männlichkeit nicht wirklich leben.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.