Home / Männer verführen / Wie bekomme ich ihn

Wie bekomme ich ihn

Wie bekomme ich ihn

Du hast ihn getroffen, Deinen absoluten Traummann. Das Problem ist jedoch: Du musst ihn erst noch von Dir überzeugen. „Wie bekomme ich ihn?“ ist daher die zentrale Frage, die Dich Tag und Nacht beschäftigt. Gibt es in der Hinsicht eine Strategie, die immer zum Erfolg führt? Und welche Tipps und Tricks solltest Du noch kennen? Alles Wissenswerte gibt es hier nachzulesen!

Wie bekomme ich ihn dazu, mich zu lieben?

Zu Beginn gilt es natürlich erst einmal, seine Aufmerksamkeit zu gewinnen. Wie das gelingt? Am besten, indem Du nicht allzu offensiv vorgehst! Denn Männer schätzen es in Sachen Eroberung nun mal mehr, selbst die Initiative zu ergreifen. SIE wollen in der Hinsicht der aktive Part sein – und nicht das Gefühl haben, verführt zu werden. Da lässt wohl noch die steinzeitliche Jäger-Vergangenheit grüßen… Wie bekomme ich ihn also? Lies weiter!

– Dennoch kannst Du natürlich in die weibliche Trickkiste greifen.
– Und Dich beispielsweise eines tiiiefen Blicks in seine Augen bedienen.
– Am besten mit einem schönen Lächeln dazu – dann sollte Dein Weg in sein Herz erheblich leichter werden!
– Öfter ist in diesem Fall übrigens besser, haben Studien ergeben.
– Daher: Ruhig mal zwischendurch zu Boden blicken, um dann wieder den Blickkontakt zu suchen.
– Fühlst Du schon, wie er drauf anspringt?!?

Wie bekomme ich ihn rum?

Männer stehen übrigens beim Kennenlernen gar nicht so sehr auf makellose Schönheiten. Wichtiger ist ihnen, dass die betreffende Dame eine schöne und positive Ausstrahlung hat! Kein Wunder, denn wer will seine Zeit schon mit einer miesepetrigen Frau verbringen, die nur finster durch die Gegend guckt? Da helfen ihr auch die Modelmaße nicht mehr viel….

– Dennoch kann es natürlich nicht schaden, sich ein wenig in Schale zu werfen.
– Schon allein aus dem Grund, weil Du Dich so noch weiblicher und selbstbewusster fühlst. Gerne auch mit rotem Lippenstift und/oder einem Paar High Heels – da stehen die Herren der Schöpfung nämlich drauf. Und es kann ja wahrlich nicht schaden, IHN mit Deinem Anblick ein wenig sprachlos zu machen, nicht wahr? Was wollen Männer? Genau das!

Bestseller Nr. 1
Avidlove Sexy Negligee Spitze Nachtwäsche Blusen Reizwäsche Babydoll Lingerie Dessous Set für Damen Bikini Cover up
  • Zwei Stil: Elegant Carmen Ausschnitt und O-ausschnitt
  • Transparentes Top aus feinem Blumen Muster Wimperspitze
  • Umschmeichelt sanft die Silhouette
  • Lässt die Haut verführerisch durchscheinen
  • Mit oder ohne was drunter ein erotischer Blickfang

Wie bekomme ich ihn noch rum?

Gut, die erste Kontaktaufnahme ist schon mal positiv verlaufen. Nun gilt es, dran zu bleiben – und ihn auch von Deinen geistigen Qualitäten zu überzeugen. Hier ein Tipp: Männer wollen gerne bewundert werden.

– Höre ihm daher aufmerksam und interessiert zu, wenn er von seinen erfolgreichen Taten erzählt.
– Selbst, wenn diese schon ein wenig zurückliegen.
– Stelle ihm Fragen – das schmeichelt seinem Ego ebenfalls!
– Und gerne darfst Du ab und an auch das ein oder andere Kompliment einstreuen.
– Schließlich gibt er sich gerade so viel Mühe, vor Dir den Helden zu markieren…

Natürlich soll das Ganze nicht in einen endlosen Monolog seinerseits münden. Er darf ruhig merken, dass auch Du so einiges vorzuweisen hast! Gerne darfst Du daher von Deiner letzten Reise erzählen oder dem jüngsten sportlichen Erfolg. Damit auch er sieht, dass Du ein sehr interessantes und erfülltes Leben führst!

Ihn erobern und binden

– Gib Dich bei alldem ruhig ein wenig geheimnisvoll.
– Das wird seine Neugier umso mehr wecken-
– und ihn darin bestärken, Dich wirklich zu erobern!

Er beschäftigt Dich ja schon seit einiger Zeit. Du träumst fast jede Nacht von ihm, stellst Dir vor, wie schön es wäre, eine Beziehung mit ihm zu führen. Doch die Realität sieht leider (noch) anders aus. Wie kannst Du das ändern? Und endlich eine Antwort auf die Frage „Wie bekomme ich ihn?“ finden? In diesem Beitrag verrate ich es Dir!

Wie gewinne ich das Herz eines Mannes?

Eigentlich ist es gar nicht so schwer, das Herz eines Mannes zu gewinnen. Denn es gibt da so ganz bestimmte Tipps und Tricks, die fast immer zum Erfolg führen. Doch eine Sache ist dabei ganz wichtig: Bleibe bei alldem stets Du selbst. Spiele keine Rolle, sei nicht jemand, der Deinem Wesen und Charakter eigentlich fremd ist.

  • Damit wirst Du Dir selbst keinen Gefallen tun – im Gegenteil!
  • Vielmehr wirst Du auch nach dem erwünschten Erfolg stets das Gefühl haben, eben diese Roll weiter spielen zu müssen.
  • Und das ist für keine Partnerschaft gut.

Dennoch schadet es natürlich nicht, sich ein wenig anzustrengen. Denn von nichts kommt nun mal nichts – und wie soll er plötzlich auf Dich aufmerksam werden, wenn dies nicht schon vor Wochen geschehen ist?

Wirf Dich also ein wenig in Schale. Denn Männer sind nun mal Menschen, die sehr stark auf den visuellen Reiz reagieren. Und Du wirst staunen, was ein schönes, auf Figur geschnittenes Kleid und/oder ein Paar High Heels samt rotem Lippenstift alles so bewirken können…

  • Vorausgesetzt natürlich, es passt zu Dir und zu Deinem jeweiligen Typ.
  • Denn verkleiden (siehe oben) solltest Du Dich natürlich nicht!
  • Sondern bei alldem möglichst natürlich und authentisch wirken.
  • Denn darauf stehen Männer nun mal: auf natürliche Schönheiten.

Was gilt es bei seiner Eroberung noch alles zu beachten? Lass es keinesfalls so wirken, als ob Du ihm hinterher läufst und ihn unbedingt haben willst! Denn ein Mann will nun mal der aktive Part beim Erobern und Verführen sein – auch wenn es eigentlich umgekehrt ist. Aber das widerspricht nun mal seiner „Ehre“ als Jäger (die Evolution lässt grüßen!).

Wie bekomme ich ihn noch rum?

Zeige ihm also auf subtile Art und Weise, dass Du ein interessantes und spannendes Leben führst. Und auch ohne ihn gut klar kommen würdest. Das bedeutet natürlich NICHT, dass Du nun mit jedem männlichen Wesen ihm Raum flirten solltest. Doch ein paar beiläufig eingestreute Bemerkungen von Deiner letzten Reise nach Amerika oder den Alltagsabenteuern machen ihn so richtig neugierig – und Dich umso interessanter.

  • Gib zudem nicht gleich alles von Dir preis und bewahre Dir eine gewisse geheimnisvolle Aura.
  • Spiele dabei aber nicht die distanzierte Eiskönigin – das könnte ihn doch zu sehr verschrecken!
  • Auch hierbei kommt es, wie so häufig, also auf die gelungene Balance an.

Denn das gegenseitige sich erobern und verführen ist nun mal ein Spiel, ein Spiel der ganz besonderen Art. Lasse Dich darauf ein – und siehe das Ganze nicht allzu verbissen. Denn dies würde den Eindruck machen, dass Du allzu verzweifelt auf der Suche bist. Und das ist bekanntlich (und verständlicherweise) alles andere als attraktiv…

Und dann sollte es mit Euch sehr schnell was werden – garantiert!

 

Wie bekomme ich ihn
Bitte jetzt bewerten

Über Femme Fatale

Wer Männer kennt, wird mir zustimmen dass im Bezug auf das Thema Liebe sehr oft die gleichen Verhaltensmuster auftreten. Diese gesammelten Erfahrungen möchte ich Ihnen an dieser Stelle weitergeben.

Lesen Sie auch:

Erotischer Adventskalender 2017 von Amorelie

Der erotische Amorelie Adventskalender geleitet Paare, frisch Verliebte und Singles hilfreich durch eine aufregende Adventszeit. Die 24 kleinen Überraschungen im Dezember hinter den Sternen versprechen Spannung, Spiel und Ekstase.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.