Home / Männer erobern / Wie einen Mann für sich gewinnen?

Wie einen Mann für sich gewinnen?

Wie einen Mann für sich gewinnen

Es gibt da diese Frauen, die müssen scheinbar nur mit den Wimpern klimpern, um die Männerwelt zu betören. Doch braucht es wirklich nur das, um einen Mann für sich gewinnen zu können? Und warum funktioniert die Strategie bei der einen, jedoch nicht bei der anderen? Worauf kommt es letzten Endes an? Hier erfährst Du alles, was es zu diesem Thema zu wissen gibt!

Love Skills freut sich, dass du zu dieser Webseite gefunden hast. Hier wirst du zu 100 % die Antworten finden, die du gesucht hast. Wenn du einen Mann für dich gewinnen möchtest, dann solltest du gewisse Eigenschaften an dir hervorheben. Wir haben zu diesem Thema Studien durchgeführt. Dabei mussten Frauen mit unterschiedlichen Strategien einen Mann für sich gewinnen.

Bei diesen Studien fanden wir zahlreiche Fehler, die Frauen immer wieder machten. Männer bestätigten, dass genau diese Fehler den abturnen. Viele Frauen dagegen dachten, dass genau diese Handlungen richtig wären. Mit Sicherheit hast du auch schon diese Fehler gemacht. In unseren Studien fanden wir zudem hocheffiziente Strategien, die bei fast jedem Mann funktionieren. Natürlich nicht überall, da es eine 100-prozentige Strategie niemals geben wird.

In diesem Beitrag werden wir dir Teile dieser Strategie mit an die Hand geben. Wenn du aber ein ausführliches und erfolgserprobtes Coaching bevorzugst, das kostenlos ist und die Ergebnisse unserer Studien dir bis ins kleinste Detail weitergibt, dann brauchst du unseren komplett kostenfreien Newsletter. Leider wird ein einzelner Beitrag für die Fülle aller Informationen einfach nicht ausreichen.

SaleBestseller Nr. 1
Babyliss Curl Secret Fashion C901PE, pink
  • Patentierte, automatische Lockenfunktion: schnell und mühelos zu langanhaltenden Locken
  • Langlebiger Brushless Motor: 5000h Lebensdauer
  • Keramikbeschichtung: schützt das Haar, für seidig glänzende Locken
  • 2 Temperatureinstellungen (210°C, 230°C) für unterschiedliche Haartypen
  • Drehkabel: 1,80m, Automatische Abschaltung

Wie einen Mann für sich gewinnen – Die Eroberung

Nein, es gibt leider nicht das eine Rezept, das bei jedem Mann auf der Welt anschlägt. Denn die Geschmäcker sind nun mal verschieden – von Exemplar zu Exemplar. Dennoch gibt es einige weibliche Eigenschaften, die die Herzen der Männerwelt zuverlässig höher schlagen lassen. Insgesamt sind es mehrere Faktoren, die das Mann erobern begünstigen. Welche das sind? Vor allem die folgenden:

  • Wichtig ist natürlich die äußere Erscheinung.
  • Natürlich deshalb, weil Männer nun mal Wesen sind, die stark auf optische Reize reagieren.
  • Kommt ihnen daher eine attraktive Frau entgegen, die sich sichtlich in Schale geworfen hat, dann fallen den Herren durchaus schon mal die Augen aus dem Kopf.
  • Daher kann es nicht schaden, die Jeans anzuziehen, die den Hintern so schön betont und auch die High Heels aus dem Schrank zu holen.

Und ohne Blickkontakt geht gar nichts. Denn mit diesem schaffst Du ein erstes stummes „Gespräch“ zwischen Euch, es ist ein erster Stimmungstest, wie sehr er interessiert ist. Umso besser, wenn sich der Blickkontakt zwischen Euch beiden sehr intensiv gestaltet. Dieser sollte schon mindestens drei Sekunden lang gehalten werden – und sich dann wiederholen.

Wie einen Mann für sich gewinnen

Wie kann ich einen Mann noch für mich gewinnen?

Perfekt, wenn er im Anschluss daran zu Dir herüber kommt! Setze nun am besten Deine weiblichen Reize mit ein. Der Körper sendet in der Hinsicht nämlich diverse Signale, für die ER garantiert sehr empfänglich sein wird! Versuche also immer das körperliche bei ihm zu verstehen. Seine Reizpunkte!

  • Sehr gut geeignet sind beispielsweise leichte Berührungen am Dekolletee oder das sich durch die Haare fahren.
  • Bist Du mutiger, berührst Du ihn leicht an der Taille oder am Oberarm – und den Blickkontakt und das Lächeln dabei nicht vergessen!

Männern gefällt es, von ihrer Flirtpartnerin bewundert zu werden. Natürlich nicht auf die plumpe Art. Doch ein Kompliment ab und an, das wird ihm garantiert zusagen. Kein Wunder, dient es doch der Bestätigung, dass er ein „ganzer Kerl“ ist. Eine weitere gute Taktik: Ihm viele Fragen zu stellen, nach seiner Meinung zu fragen. Interesse an ihm zu zeigen, ihm zuzuhören.

So erobert man ihn

  • Und das Kokettieren nicht vergessen.
  • Gerne mit kleinen neckischen Kommentaren.
  • Denn ein Flirt, das ist immer auch ein Spiel – und zwar ein sehr reizvolles!
  • Wie Und es soll Spaß machen. Versuche daher, möglichst locker an die Sache heranzugehen.

Diese Vorgehensweise hat noch einen weiteren positiven Effekt. Denn so gibst Du ihm nicht gleich das Gefühl, dass Du sehr leicht zu haben bist. Dass er sich doch ein wenig anstrengen muss, um Dich zu überzeugen. Spiele daher ruhig ein wenig die Geheimnisvolle. Und Du wirst sehen, dass seine Faszination für Dich wächst! Und dass Du einen weiteren wichtigen Schritt in Richtung Mann für Dich gewinnen getan hast.

SaleBestseller Nr. 1
Babyliss Keramik Heizwickler Set 3021E, blau/weiß
  • Curl
  • 20 Keramik-Heizwickler mit Velours-Überzug
  • 8 x groß Ø 32 mm, 6 x mittel Ø 25 mm, 6 x klein Ø 19 mm
  • 20 große Haarklammern, 20 Metallklammern
  • Betriebskontrollleuchte

Dieser Beitrag hat dir hoffentlich die wichtigsten Infos vermitteln können. Bedenke aber, dass du auch die Möglichkeit hast mit einem überaus ausführlichem Coaching aus unserem Newsletter zu arbeiten. Mit diesem Coaching kannst du ihn in kürzester Zeit für dich gewinnen, wirst typische Fehler von Anfang an vermeiden und kannst mit einer erfolgserprobten Strategie arbeiten, mit der es dir ein leichtes sein wird ihn für dich zu gewinnen. Dich interessiert das? Dann klick einfach den unteren Link an und trag dich für dieses Coaching ein.

Merken

Wie einen Mann für sich gewinnen?
Bitte jetzt bewerten

Über Femme Fatale

Wer Männer kennt, wird mir zustimmen dass im Bezug auf das Thema Liebe sehr oft die gleichen Verhaltensmuster auftreten. Diese gesammelten Erfahrungen möchte ich Ihnen an dieser Stelle weitergeben.

Lesen Sie auch:

Was sind die perfekten Maße bei einer Frau?

90-60-90 galten lange Zeit als das Schönheitsideal in Sachen Figur. Doch dem ist nicht mehr …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.