Home / Männer verführen / Worauf stehen Männer beim Küssen?

Worauf stehen Männer beim Küssen?

Worauf stehen Männer beim Küssen?
Küssen will gelernt sein: Roman
90

GESAMTBEWERTUNG

9/10

    Vorteile

    • Ein Buch so prickelnd wie ein Flirt!
    • Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg
    • Eine Riesenentdeckung für alle
    • souverän, humorvoll und sexy
    • witzigen Dialoge machen jede einzelne Seite zum Genuss

    Nachteile

    • keine bekannt

    Küssen, das gehört mit zum Schönsten auf der Welt. Da sind sich Männer und Frauen ausnahmsweise mal einig. Doch was mögen Männer eigentlich beim Küssen? Und was eher weniger? Das wollen wir uns im Folgenden mal etwas genauer anschauen!

    Worauf stehen Männer beim Küssen?

    Männer, so denkt manche Frau, sind eigentlich eher knutschfaul. Und sie „benutzen“ den Kuss vor allem dafür, um SIE möglichst schnell ins Bett zu bekommen. Das hat sich aber längst als Irrglauben erwiesen. Denn ER schätzt den Kuss durchaus – und zwar sehr! Vorausgesetzt natürlich, dass dieser richtig zelebriert wird.

    Wie das am besten geht? Indem Du Dich richtig ins Zeug legst und viel Einsatz und Leidenschaft beweist! Denn nichts ist abtörnender für einen Mann, wenn sie einfach nicht ihre Lippen aufbekommt und es Stunden dauert, bis er ihre Zunge in seinem Mund fühlen kann.

    • Zeige ihm daher, dass Du ihn willst – und zwar, indem Du Dich ganz und gar auf einen langen und leidenschaftlichen Zungenkuss einlässt.
    • Du wirst sehen, wie sehr er darauf anspringt!

    Du willst ihn noch mehr um den Verstand bringen? Dann fasse ihn beim Küssen an, setze auf Körperkontakt und ziehe ihn ganz fest an Dich. Das sollte kein allzu großes Opfer darstellen, oder?!?

    Was mögen Männer noch beim Küssen – und was eher nicht?

    Leidenschaft und Körpereinsatz sind also gefragt. Dazu noch die Augen schließen, so dass er genau merkt, wie sehr Du all dies genießt. Und schon seid Ihr inmitten des schönsten Kusses! Also worauf stehen Männer beim küssen noch?

    • Der kann übrigens auch gerne mal spontan und ungeplant stattfinden.
    • Ziehe ihn daher einfach mal auf der Straße an Dich und suche seine Lippen.
    • Wetten, dass er völlig sprachlos ist?!?

    Wie zeigen Männer Interesse?

    Und noch etwas ist in diesem Zusammenhang sehr wichtig: Du solltest nicht unbedingt die größte Raucherin auf Erden sein. Oder zumindest nicht gleich nach der genossenen Zigarette seinen Mund anvisieren. Denn umgekehrt stehst Du ja auch nicht darauf, einen Aschenbecher zu küssen, oder?

    Bestseller Nr. 1
    Make Love: Ein Aufklärungsbuch
    • Ann-Marlene Henning, Tina Bremer-Olszewski
    • Goldmann Verlag
    • Broschiert: 256 Seiten

    Und wie lange darf ein Kuss nun sein? Das kommt ganz darauf an: wie lange es Euch beiden Spaß macht. Ihr müsst nun nicht den Weltrekord im Küssen einstellen. Doch habt Ihr beide Freude dabei und könnt nicht genug von der Zunge des Anderen bekommen, dann darf ein Kuss durchaus etwas länger dauern… Worauf stehen Männer beim Küssen? Hier kommen weitere infos!

    Mann erobern

    Zumal so ein Kuss natürlich auch ein wunderbarer Einstieg zu weiteren Intimitäten ist. Erfahrene Verführer wissen dies genau und setzen den Kuss daher auch gezielt als „Vorspiel“ ein. Doch auch alleine ist das Küssen natürlich angesagt. Hauptsache, Ihr beide lasst Euch voll und ganz auf den Moment ein – und lasst dies den Anderen auch spüren. Das wird die Intimität und die Verbundenheit zwischen Euch beiden nur noch mehr stärken.

    Und was gibt es Schöneres als einen innigen, langen Kuss, nachdem man sich für einige Zeit nicht gesehen hat? Kein Wunder, dass so manche Filmszene ohne diesen Begrüßungskuss undenkbar wäre! Denn die berühmte Wiedersehens-Szene auf dem Bahnsteig wäre ohne diesen einfach nur fade.

    In diesem Sinne: Schnapp ihn Dir! Und verwöhne ihn mit einem Kuss, der ihn ganz und gar um den Verstand bringt. Und vielleicht ganz schnell zu mehr wird – all das ist Euch überlassen!

    Was sind attkrative Frauen und was macht sie aus?

    Küssen ist schon was ganz tolles

    In der Winterzeit sollte man aufpassen, dass man keine Grippe oder Erkältung bekommt. Da macht küssen weder für Männer, noch für den Frauen Spaß. Zudem man schon mit dem Atem selber beschäftigt ist. Männer mögen keine Schlabberküsse.

    Auch wenn man den Mann im wahrsten Sinne „zum fressen lieb hat“, sollte man auf diese feuchte Variante verzichten. Weil diese eher Hunde Küsse nicht besonders appetitlich sind. Nachgefragt ist der erste Kuss ist immer aufregend. Es gibt Frauen, die noch nie geküsst haben.

    So sprechen sie die Fakten mit ihrer Freundin ab und üben es untereinander. Dies ist eine etwas außergewöhnliche Lösung der Übung. Bevor sie sich vor dem Jungen blamieren, haben sie es auf jeden Fall vorher schon ausprobiert und geübt.

    Der Guten Morgen oder gute Nachtkuss sollte in keiner Familie oder Beziehung fehlen. Er bringt einen großen Gewinn an Lust aufeinander.

    Zu dem lustige oder besonderem Varianten gehören die Eskimos Küsse. Mann und Frau berühren ihre Lippen nicht, sondern sie reiben die Nasenspitzen aufeinander. Möglicherweise finden das Eskimos erregend.

    In Europa zählt es aber nicht zu den leidenschaftlichen Küssen, da hier so nicht geküsst wird. Es ist Ausdruck unter den Eskimos von Vertrautheit und Zärtlichkeit.

    Beim Abschied auf dem Bahnsteig oder bei der Abfahrt mit dem Auto schickt man sich noch einen letzten Luft Kuss. Es ist ein Ausdruck für ein baldiges Wiedersehen und dass man den Mensch gerne hat. Hier wird angedeutet, dass man den Kuss auf die Handfläche gibt und in die Luft hebt und verschickt.

    Kuss bedeutet in vielen Ländern den Ausdruck von Liebe, Zuneigung und Freundschaft. In den arabischen Ländern ist küssen auf der Straße und in der Öffentlichkeit verboten.

    Da können wir Europäer vom Glück reden, dass es hier locker und problemlos ist. Philematologie wird die wissenschaftliche Erforschung des Kusses genannt.

    Was sind eigentlich französiche Küsse

    Zungenkuss, Küssen mit Zunge, French Kiss oder besser gesagt der französische Kuss haben nicht die Franzosen erfunden. In deren Sprache gibt es diesen Begriff, wie in vielen anderen Ländern gar nicht. Da die Küsse sehr leidenschaftlich sind und die Franzosen als sinnlich und leidenschaftlich gelten, wurden diese auch französische Küsse genannt.

    Ladies aufgepasst, es gibt viele überraschende Fakten zum Thema Küssen

    • Worauf Männer wirklich beim Küssen stehen
    • Aufgepasst worauf Männer stehen
    • Wie der Partner auf seine Kosten kommt
    • Auch ein Schwabbelbauch und Cellulite will geküsst werden

    Eigentlich haben Zungen Kuss, beziehungsweise French Kiss die kalten Engländer angefangen so zu nennen. Man muss französische Küsse nicht wirklich lernen. In der „Verliebten Phase“ möchte man sein Gegenüber am liebsten den ganzen Tag küssen.

    Bestseller Nr. 1
    SANTE Naturkosmetik Lipstick Mat Matt Matte Lippenstift, 04 Kiss-Me Red Rot, Matt-Effekt, Intensive Farbpigmentierung, 4,5g
    • Ultimativer Matt-Effekt
    • Cremig, softe Textur mit intensive Farbpigmentierung
    • Zarter Vanille Duft, Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt
    • 6 sinnliche Nuancen
    • Echte Naturkosmetik - NATRUE zertifiziert

    Die Lippen sind leicht geöffnet, man geht auf einander zu und wenn sie sich mit Lippen berührt, kommt anschließend die Zunge ins Spiel. Besser gesagt kommt die Zunge in den anderen Mund. Männer mögen in der Regel keine feuchten Küsse und das um den Mund lecken. Ladies dagegen stehen sehr häufig darauf.

    Es soll für beide Parteien schön und leidenschaftlich bleiben. Es gibt Frauen, aber auch Männer, welche bei dem französischen Kuss die Augen offen haben. Es bedeutet nicht, dass es dem anderen nicht gefällt. Bitte keine nervige Antwort warum die Augen offen sind.

    Beim Küssen mit geschlossenen Augen kommt viel Sinnlichkeit und Genuss ins Spiel. Menschen sind sehr unterschiedlich und genießen die leidenschaftlichen Zungenküsse auf Ihre eigene Art und Weise. Gerne kann man auch bei dem französischen Kuss mit der Liebkosungen am Hals oder an den Ohren weitermachen.

    Es können auch die weiteren erogenen Zonen des Partners eingebunden werden. Die Grenze ist offen. Zu feucht und schlabberig geküsst ist nicht angenehm.

    Denn beim Zungenkuss gelangt über den Speichel eine vermehrte Portion von Testosteron zum Partner. Dieser Austausch erhöht Lust auf Erotik. Die Frau oder das Gegenüber wird somit erregt und möchte liebend gern Sex haben.

     

     

    Worauf stehen Männer beim Küssen?
    3 (60%) 2 votes

    Über Femme Fatale

    Wer Männer kennt, wird mir zustimmen dass im Bezug auf das Thema Liebe sehr oft die gleichen Verhaltensmuster auftreten. Diese gesammelten Erfahrungen möchte ich Ihnen an dieser Stelle weitergeben.

    Lesen Sie auch:

    Was finden Männer sexy?

    Inhaltsverzeichnis1 Küssen will gelernt sein: Roman1.1 GESAMTBEWERTUNG2 Vorteile 3 Nachteile 4 Was macht Frauen sexy?5 …

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.