8 No-Goes beim Dating

Vermeiden Sie beim Date diese Dinge

8 No-Goes beim Dating
8 No-Goes beim Dating
Eine lustige Bemerkung, ein Augenzwinkern oder ein nettes Lächeln. Was in der Theorie so einfach klingt, entpuppt sich in der Praxis für viele als unüberwindbares Problem. Jedoch gibt es auch einige No-Goes beim Dating, die man unbedingt vermeiden sollte. Wir haben eine gute Nachricht für alle Legastheniker: Gutes Flirten hängt nicht von Talent ab, sondern erfordert vor allem eines: PRAXIS! PRAXIS! PRAXIS! PRAXIS!Wir zeigen Ihnen, wie Sie in wenigen Schritten zu einem echten Flirt werden und was die absoluten No-Goes beim Dating sind.

Unehrlichkeit

Viele Menschen versuchen, ihren Traumpartner bei einem ersten Date zu beeindrucken, indem sie beeindruckende Geschichten über sich selbst erzählen. Aber das Ziel ist es, jemanden zu finden, der wirklich zu Ihnen passt und Sie so mag, wie Sie sind, und nicht, wie Sie sein wollen.

Anschließend
Neuerscheinungen und Angebote im Bereich Dating

Brandneu und zudem eben erst auf dem Marktplatz erschienen. Diese Produkte sollten sie sich auf jeden Fall anschauen.

Neu
Ärmellose Damenweste mit V-Ausschnitt, einfarbige Unterseite, Nähte, Träger-Top, XL, Einheitsgröße
  • Material: Baumwolle und Polyester. Die Weste kann Ihnen extremen Komfort bringen. Sie werden sich sehr bequem, leicht, kühl und atmungsaktiv fühlen.
  • Design: Die Weste ist einfach und lässig. Ärmellos, einfarbig, V-Ausschnitt, Nahtband, lockere Passform, schnell trocknend. Sie können mit Shorts und so weiter kombinieren.

Ego beim Flirten

Viele Frauen mögen selbstbewusste Männer. Aber wenn Selbstvertrauen in Angeberei, Machogehabe und Prahlerei umschlägt, ist das ein absoluter Flirtkiller. Wer will sich schon endlose Monologe darüber anhören, wie toll der andere ist? Lassen Sie den anderen Mann selbst herausfinden, was an Ihnen so besonders ist. Das macht das Flirten noch spannender und interessanter. 3.

Berühren Sie Ihr Mobiltelefon nicht

Eine weitere wichtige Flirtregel ist, dass Sie Ihr Handy in Ihrer Tasche ausschalten sollten, wenn Sie das Haus verlassen. Bei einer ersten Verabredung kann Ihr Mobiltelefon ein absoluter Kommunikationskiller sein.
Wenn Ihr Telefon ständig klingelt oder Sie ständig Nachrichten abrufen, lassen Sie Ihr Gegenüber schnell wissen, dass Ihnen dieses Treffen nicht wichtig ist.
Die einzige Ausnahme von dieser Regel ist das Fotografieren von Ihnen beiden zusammen. Ein Selfie ist eine tolle Möglichkeit, gemeinsam Spaß zu haben.

Übertreiben Sie unangenehme Momente der Stille

Das berühmte „peinliche Schweigen“ ist für viele Menschen das größte Ärgernis bei einem ersten Date. Aber sobald wir versuchen, diese Stille zu füllen, fangen wir schnell an zu reden.

Manche Momente der Stille während einer Sitzung sind sogar positiv. In diesen Momenten können Sie ihm tief in die Augen schauen oder ihn anlächeln.
Und denken Sie immer daran: Ein Kuss funktioniert nur, wenn keiner von Ihnen beiden redet!

Beim Flirten Kaugummi kauen

Haben Sie heute ein Knoblauchbrötchen mit Aioli gegessen und ein spontanes Date gehabt? Wenn ja, kauen Sie lieber schnell einen Kaugummi, denn Sie wollen Ihr Date nicht gleich nach der Begrüßung mit Mundgeruch vertrösten.
Es ist gut, aber du musst es vor deinem Date loswerden! Viele Menschen finden Kaugummi kauen in ihrer Gegenwart geschmacklos und unhöflich – es unterbricht Gespräche und Küsse!
Es ist auch lästig und lenkt beim Kauen und Küssen ab.

„Ich habe Ihre Nummer verloren, können Sie mir Ihre geben?“. „Na, Mädchen, hast du es eilig?“

Mit Sätzen wie diesen kann man fast jede Frau überlisten. Keine Frau möchte abgedroschene Plattitüden hören, die sie wahrscheinlich schon bei unzähligen anderen Frauen ausprobiert hat. Das ist definitiv nicht erlaubt!

Zu viel Alkohol

Natürlich kann ein wenig Alkohol die Stimmung heben, besonders wenn Sie beide sehr nervös sind. Wenn es jedoch zu viel ist, kann es schnell negative Auswirkungen haben. Vor allem, wenn nur einer von Ihnen ein wenig betrunken ist, kann das beängstigend sein.
Aus diesem Grund kann es hilfreich sein, die Getränke nach dem Datum auszuwählen.
Wenn Sie beide etwas mit Alkohol bestellen, spricht nichts dagegen, ein paar Drinks zu nehmen. Wenn die andere Person Wasser oder Cola bevorzugt, sollten Sie auch darauf verzichten.
Wir empfehlen auch, dass Sie vor Ihrem Date nicht zu abenteuerlustig werden. Wenn Sie bei einem ersten Date gleich nach der Begrüßung Alkohol riechen, können Sie schnell einen schlechten Eindruck hinterlassen.

Jemand anderen mitbringen

Auch wenn Sie nervös oder unsicher sind, sollten Sie Ihren besten Freund oder Ihre beste Freundin nicht zu einem ersten Date einladen. Das gilt auch dann, wenn die Person Sie nur zum Veranstaltungsort bringt und dann wieder geht. Wenn Sie sich mit jemand anderem verabreden, wird Ihr Partner das Gefühl haben, dass Sie ihm nicht vertrauen.

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"