Fehler, die den Sex in der Hochzeitsnacht ruinieren können

Männer machen diese Fehler, die ihre Hochzeitsnacht ruinieren

Fehler, die den Sex in der Hochzeitsnacht ruinieren können
Fehler, die den Sex in der Hochzeitsnacht ruinieren können
Der Sex in der Hochzeitsnacht ist immer der am meisten erwartete. Männer neigen dazu, eine Menge Leistungsdruck und Stress zu ertragen, während Frauen zu viele Erwartungen an diesen einen Menschen haben. Aber hier werden wir über die Fehler sprechen, zu denen Männer neigen, die ihren Sex in der Hochzeitsnacht ruinieren können. Also lesen Sie sie nach und behalten Sie sie im Hinterkopf, um ein Fiasko an Ihrem großen Tag zu vermeiden.

Zu viel Alkohol

Sie wollen an Ihrem Hochzeitstag trinken und Spaß haben, die Versuchung ist zu groß. Aber Sie müssen die Folgen im Auge behalten! Männer neigen dazu, an ihrem Hochzeitstag viel zu trinken, und ihre Freunde sind in dieser Angelegenheit keine Hilfe, was automatisch den Sex in der Hochzeitsnacht ruiniert. Es wirkt sich auf Ihre Leistung im Bett aus, also seien Sie vorsichtig mit der Menge, die Sie konsumieren.

Anschließend Neuerscheinungen und Angebote im Bereich Hochzeit

Brandneu und zudem eben erst auf dem Marktplatz erschienen. Diese Produkte sollten sie sich auf jeden Fall anschauen.

Neu

Vergleiche mit Filmen

Nicht nur Frauen, auch Männer machen den Fehler, ihre Hochzeitsnacht mit dem zu vergleichen, was sie in Filmen sehen. Filme sind unwirklich und sie neigen dazu, deine Erwartungen zu erhöhen, und genau da liegst du falsch. Nichts ist perfekt und makellos, also, wenn Sie solche Erwartungen halten, dann sind Sie verpflichtet, Ihre Hochzeitsnacht Sex ruinieren.

Zu sehr unter Druck

In dem Moment, in dem du anfängst, den Abend im Voraus zu planen, und dich selbst unter Druck setzt, um dein Bestes zu geben, setzt du dich unnötig unter Druck. Dieser Druck wirkt sich auch auf Ihre Leistung aus und Sie machen Fehler, die leicht hätten vermieden werden können.

Zu verzweifelt agieren

Die meisten Männer drehen in der Hochzeitsnacht durch. Sie verhalten sich buchstäblich verzweifelt und so, als hätten sie noch nie eine Frau gesehen. Gehen Sie es ruhig an, seien Sie nett und gelassen. Erforschen Sie Ihre Frau mit ihrem Einverständnis auf nüchterne Art und Weise. Vermeiden Sie es, sich in die Nesseln zu setzen.

Abgelenkt werden

Bei welcher Hochzeit gibt es nicht den einen oder anderen Schluckauf? Die Torte kann verpatzt werden, die Vorbereitungen können schief gehen, und es kann auch zu Streit kommen. Das sollten Sie in der Hochzeitsnacht aber nicht mit ins Schlafzimmer nehmen. Halten Sie sich von Ablenkungen fern, denn schon eine leicht schlechte Laune kann die ganze Hochzeitsnacht ruinieren.

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"