Lovepoint Kündigung

So können Sie Ihre Mitgliedschaft bei Lovepoint.de kündigen

Die Kündigung – wie kündige ich den Vertrag mit LOVEPOINT.de?

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von LOVEPOINT.de sehen vor, dass als Grundlage für eine Vertragsvereinbarung zwischen einem Mitglied und der Agentur die AGBs zunächst akzeptiert werden müssen.Wer sich kostenpflichtig anmeldet, der erhält die Garantie, dass jeder gebuchte Monat den Anspruch auf jeweils einen tatsächlich stattfindenden Mindestflirtkontakt mit sich bringt.

Was bei LOVEPOINT.de besonders positiv auffällt ist, dass sich mit der Agentur geschlossene Verträge nicht wie bei vielen anderen Partnervermittlungen und Singlebörsen automatisch verlängern, wenn sie nicht oder nicht fristgerecht gekündigt werden. Es ist hier also nicht notwendig, Fristen „im Hinterkopf“ zu behalten um später vor unangenehmen Überraschungen sicher zu sein.

Die fristgerechte Kündigung bei LOVEPOINT.de geht am besten schriftlich an die Postadresse des Anbieters:

Networld Projects GmbH
Postfach 101129
64211 Darmstadt
Germany

Tel.: 06151 97 68 60 (24 Stunden täglich)
E-Mail: support@lovepoint.de

Sollte ein Mitglied sich entgegen den Vertragsverlautbarungen und Allgemeinen Geschäftsbedingungen grob fahrlässig und den Anforderungen der Seite widersprechend verhalten, so behält LOVEPOINT.de sich vor, diese Mitgliedschaft fristlos zu kündigen.

Sollte ein Mitglied die Kündigung vor Ablauf der Vertragsvereinbarung stellen, so hat er kein Anrecht auf eine Geld-Rückzahlung.

In all diesen Punkten entspricht LOVEPOINT.de den allgemeingültigen Standards. Hier sind keinerlei Kritikpunkte zu finden.

Sollte zu Vertragsklauseln und Kündigungsbedingungen Fragen auftauchen, so sind diese in den AGBs der Seite nachzulesen oder der Kundenservice zu kontaktieren:
E-Mail: support@lovepoint.de

Die Kündigungsfristen bei LOVEPOINT.de

Die aktuellen Kündigungsfristen sind dem Vertrag oder den AGBs zu entnehmen. Gekündigt werden kann ein Vertrag auch im Falle eines wirksamen Widerrufs. Dann sind von beiden Vertragspartnern die empfangenen Leistungen zurück zu erstatten. Diese Verpflichtungen sehen eine Frist von 30 Tagen vor.

Muss bei LOVEPOINT.de auch das Profil gekündigt werden?

Einer expliziten Kündigung bedarf die Löschung des Profils selbstverständlich nicht. Da Frauen sich hier sowieso kostenlos anmelden und ein Profil anlegen können und so für sie keinerlei Vertragsbindung besteht, muss eine solche auch nicht gekündigt werden. Das gilt selbstverständlich insbesondere für das Profil.

Das eigene Profil kann sowohl von Männern als auch von Frauen jederzeit gelöscht werden. Dazu folgt man den Vorgaben und Hinweisen unter „meine Einstellungen“.

Wichtig: für Männer gilt – die Löschung des eigenen Profils beinhaltet nicht die schriftliche Kündigung des Mitgliedsvertrags.

Die Kündigung und die Löschung des eigenen Profils bei LOVEPOINT.de – pro und contra:

  • Vertragsklauseln und Konditionen sind O. K.
  • Kündigung ist problemlos auf dem Schriftweg möglich
  • Keine automatische Vertragsverlängerung bei nicht fristgerechter Kündigung
  • Minuspunkte können nicht gefunden werden
Oft gesuchte Begriffe:

Patricia Jagoda

Wer Männer kennt, wird mir zustimmen dass im Bezug auf das Thema Liebe sehr oft die gleichen Verhaltensmuster auftreten. Diese gesammelten Erfahrungen möchte ich Ihnen an dieser Stelle weitergeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close