Möglichkeiten, leichten Sex mit Fesseln zu haben

Kennen Sie diese Möglichkeiten, bevor Sie mit Fessel Sex beginnen

Möglichkeiten, leichten Sex mit Fesseln zu haben
Möglichkeiten, leichten Sex mit Fesseln zu haben
Es ist nichts Falsches daran, zuzugeben, dass Vanille-Sex ab einem gewissen Punkt langweilig werden kann. Dann kommen experimentelle Sexstellungen, Rollenspiele und Fesselsex ins Spiel. Diese können Ihr Sexleben wirklich aufpeppen, vor allem wenn Augenbinden, Handschellen und Fesseln ins Spiel kommen. Viele Menschen sind jedoch erschrocken, wenn sie von Sex mit Fesseln hören, denn es ist ein ziemlicher Aufwand. Dabei kann eine leichte Form von Sex mit Fesseln wirklich gut für Sie und Ihren Partner sein. Beobachten Sie, wie sich Ihr Sexualleben völlig verändert, wenn Sie sich an die unten aufgelisteten Möglichkeiten halten, diese Art von Sex zu praktizieren.

Seien Sie ehrlich zu Ihrem Partner

Wenn Sie von der Idee des Bondage-Sex begeistert sind, erklären Sie es Ihrem Partner zuerst. Da diese Art von Sex etwas experimentell ist, ist es immer gut, wenn Sie Ihren Partner darüber informieren, woran Sie interessiert sind, und wenn er einverstanden ist, wie Sie beide vorgehen können.

Anschließend Neuerscheinungen und Angebote im Bereich Liebe

Brandneu und zudem eben erst auf dem Marktplatz erschienen. Diese Produkte sollten sie sich auf jeden Fall anschauen.

Neu
100 YOSI Ribbed Markenkondome - Gerippte Kondome für ein intensives Liebeserlebnis - viel Gefühl
  • 100 gerippte YOSI Kondome für intensiveres Empfinden
  • Nennbreite von 53mm

Wählen Sie eine Position

Denken Sie nicht, dass Sie als Mann oben sein müssen, um Bondage-Sex zu haben. Auch die Frau kann oben liegen und dominant sein. Wählen Sie daher sorgfältig eine Sexstellung, die Ihren beiden Stellungen gerecht wird, ohne dass sich der andere zu sehr als unterwürfig oder dominant fühlt.

Einfach halten

Beginnen Sie damit, Ihrem Partner die Augen zu verbinden. Dann gehen Sie langsam vor. Sie können Ihren Partner massieren, wenn Sie ihm die Augen verbinden. Fangen Sie niemals mit hartem Sex an. Wenn Sie Handschellen verwenden, lassen Sie Ihren Partner sich entspannen und berühren Sie dann langsam den Körper Ihres Partners, um ihn zu erregen.

Experimentieren Sie mit Eis

Die Abkühlung der Raumtemperatur ist eine gute Möglichkeit, damit zu beginnen. Halten Sie eine Packung Eiswürfel bereit und nehmen Sie langsam einen in die Hand oder in den Mund und lassen Sie ihn langsam über den Körper Ihres Partners laufen. Sie werden sich sicher vor Vergnügen winden.

Nun beginnen Sie mit Knoten und Fesseln

Wenn Sie beide endlich mit all dem zufrieden sind, können Sie als Nächstes damit beginnen, die Hände Ihres Partners locker zu fesseln oder einen Sexknoten zu binden. Das kann unglaublich sexuell sein, vorausgesetzt, ihr beide fühlt euch dabei wohl. Und der beste Weg, diese Knoten zu machen, ist, im Internet zu suchen. Es gibt viele Möglichkeiten, einen Sexknoten zu machen. Aber machen Sie ihn nie allein. Ihr Partner wird sich vielleicht nicht mehr daraus befreien können!

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"