Tun Sie diese Dinge niemals im Bett oder beim Sex

Tun Sie diese Dinge nicht

Tun Sie diese Dinge niemals im Bett oder beim Sex
Tun Sie diese Dinge niemals im Bett oder beim Sex
Wann immer Sie im Bett sind, Sex haben und planen, es zu diesem Punkt zu bringen, gibt es ein paar Dinge, die niemals getan werden dürfen. Sie können Ihre Beziehung ruinieren und alle sexuellen Gefühle zerstören. Hier sind 5 solcher Dinge, die im Bett und beim Sex immer vermieden werden müssen.

Niemals annehmen, dass man gut ist

Gehen Sie im Bett nie davon aus, dass die Bewegungen, die Sie machen, richtig und perfekt sind, denn was für den einen gut ist, ist es für den anderen vielleicht nicht. Fragen Sie nach und versuchen Sie zu verstehen, was Ihr Partner bevorzugt, denn das hilft, Ihre körperliche und emotionale Beziehung zu stärken.

Anschließend Neuerscheinungen und Angebote im Bereich Liebe

Brandneu und zudem eben erst auf dem Marktplatz erschienen. Diese Produkte sollten sie sich auf jeden Fall anschauen.

Neu
Trojan Ultra Thin, Dünne Kondome für Ultra Sensitivität, aus hochwertigem Latex mit UltraSmooth Gleitgel - 12er-Pack
  • Das Sensible: Speziell entwickelt für ein natürliches Gefühl dank des dünneren Materials.
  • Sicherer und vergnüglicher Sex: Erhöhte Sensibilität bei gleichzeitigem Schutz vor ungewollter Schwangerschaft und sexuell übertragbaren Krankheiten (STIs).

Bringen Sie Ihren Groll
nicht ein

Wenn Sie ins Bett kommen, lassen Sie alles Negative hinter sich und machen Sie Ihr Bett zu einem positiven Ort, der nur Ihnen beiden gehört. Wenn Sie verärgert sind, sprechen Sie mit Ihrem Partner in einem anderen Raum darüber und gehen Sie niemals schlafen, ohne Ihre Probleme gelöst zu haben.

Fühlen Sie sich nicht unter Druck gesetzt, Sex zu haben

Dies ist bei Paaren sehr häufig der Fall. Beide tun manchmal so, als ob sie mit dem, was ihr Partner im Bett tut, einverstanden wären. Selbst wenn sie nicht in der Stimmung sind, es zu tun, tun sie es, es erregt sie und kann schließlich zu einem Streit führen. Es ist ratsam, sich 10 bis 15 Minuten Zeit zu nehmen, um zu knutschen und den Körper zu genießen, ohne Sex zu haben. Das ist sehr wichtig.

Kritisiere nicht den Körper deines Partners

Er ist fett oder hat Fettpölsterchen, Dehnungsstreifen, eine Narbe usw., all diese Dinge sollten nie im Bett zur Sprache kommen. Es beeinträchtigt das Selbstvertrauen Ihres Partners, denn wir sind am verletzlichsten, wenn wir nackt sind, buchstäblich!

Erwähnen Sie niemals Ihren Ex

Egal, was passiert, erwähnen Sie niemals Ihren Ex im Bett oder in einem intimen Moment. Es könnte Ihre romantische Fähigkeit sein, aber damit vor Ihrem Partner zu prahlen, wird für Sie tödlich sein.

Jetzt bewerten

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"