Übungen für die Paartherapie, die Sie zusammen ausprobieren sollten

So lösen Sie Streitigkeiten mit Ihrem Partner!

Übungen für die Paartherapie, die Sie zusammen ausprobieren sollten
Übungen für die Paartherapie, die Sie zusammen ausprobieren sollten
Die Aktivitäten, die Sie mit Ihren Liebsten unternehmen, wirken sich auf Ihre Stimmung, Ihre Gesundheit und Ihre Beziehungen aus. Experten empfehlen sogar, gemeinsam mit dem Partner Hobbys und Interessen nachzugehen, wenn Sie beide sich ständig streiten oder schlecht gelaunt sind. Diese Übungen für Ihre Paartherapie sind eine gute Möglichkeit, einen Problemlösungsansatz zu finden und die Beziehungsdynamik zu verbessern, wenn es gerade bergab geht. Daher sind hier einige Übungen für Ihre Paartherapie aufgelistet, die Sie unbedingt mit Ihrem Partner ausprobieren sollten.

Liebe durch jedes Medium ausdrücken

Üben Sie sich darin, Ihrem Partner gegenüber Wertschätzung auszudrücken oder zu zeigen, indem Sie ihm den ganzen Tag über texten oder anrufen, wenn Sie nicht mit ihm zusammen sind. Und wenn Sie anwesend sind, überschütten Sie sich gegenseitig mit genügend Liebe. Sagen Sie Ihrem Partner, wie wichtig er für Sie ist, und drücken Sie auch Ihre Dankbarkeit aus.

Anschließend Neuerscheinungen und Angebote im Bereich Beziehung

Brandneu und zudem eben erst auf dem Marktplatz erschienen. Diese Produkte sollten sie sich auf jeden Fall anschauen.

Neu
BINGDONGA 70 X 150 cm Kinder-pod-schaukelsitz Hängesessel mit Aufblasbarem Kissen Kinder-hängesessel Aus 100% Baumwolle für Den Innen- Und Außenbereich
  • 1: Stark und komfortabel: 100 % Baumwoll-Canvas, weich im Griff, langlebig und reißfest. Die mitgelieferten aufblasbaren PVC-Polster machen das Sitzen auf dem Schaukelsitz für Kinder bequemer. Diese Kinderhängematte bietet nicht nur Spaß für Kinder, sondern hilft auch, Gleichgewicht und Körperbewusstsein zu entwickeln.
  • 2: Universell: Unsere Kinderschaukel ist perfekt für den Innen- und Außenbereich geeignet. Egal, ob Sie es an der Decke aufhängen oder an einem Baum aufhängen. Außerdem kann es einem Kinderzimmer einen Hauch von Farbe verleihen, insbesondere als Leseecke.

Unvergessliche Dinge sammeln

Versuchen Sie, Bilder, Karten, Geschenke usw. zu sammeln, die Sie und Ihren Partner an die denkwürdigen Tage Ihrer Beziehung erinnern. Das weckt Gefühle der Vertrautheit und Zweisamkeit aus einer Zeit, in der Sie beide unzertrennlich waren. Der Blick auf diese erinnerungswürdigen Dinge wird dazu beitragen, die Intensität von Streitigkeiten zu verringern.

Wichtige Gespräche führen

Planen Sie wichtige Gespräche, anstatt sie aufzuschieben. Egal, wie intensiv die Angelegenheit ist, sprechen Sie ausführlich mit Ihrem Partner darüber, um das Problem zu kommunizieren und zu lösen. Wenn Sie und Ihr Partner sich streiten und der Zeitpunkt falsch gewählt ist, kann der Streit meist weiter eskalieren und weitere Probleme verursachen. Deshalb ist es wichtig, dass Sie auch eine Zeit für die Kommunikation mit Ihrem Partner einplanen.

Partner-Yoga

Dies ist eine großartige Möglichkeit, sich ruhig, gesammelt und in Frieden mit Ihrem Partner zu fühlen. Yoga reguliert die Hormone in Ihrem Körper, und wenn Sie es mit Ihrem Partner praktizieren, werden Sie sich beide ausgeglichen fühlen. Das Üben von Partner-Yoga-Posen wird das Vertrauen zwischen Ihnen beiden verbessern.

Sprechen Sie über Ihren Tag

Sie werden überrascht sein, über wie viel Sie beide sprechen können, wenn es darum geht, wie Ihr Tag war. So können Sie beide über die Frustration sprechen, die Sie im Laufe des Tages erlebt haben. Und alles ist gut, wenn es darum geht, über fantastische Dinge zu sprechen, die während des Tages passiert sind!

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"