Wie man mit einer wütenden Frau umgehen sollte

Das müssen Sie tun, wenn Ihre Frau wütend ist

Wie man mit einer wütenden Frau umgehen sollte
Wie man mit einer wütenden Frau umgehen sollte
Durch den Arbeitsdruck und die Arbeit von zu Hause aus sind wir heutzutage alle knapp an unserer Zündschnur. Jeder hat einen Schwachpunkt. Wenn Sie glauben, dass Sie in diesem Fall nicht in der Lage sind, mit Ihrer wütenden Frau umgehen zu können, finden Sie hier ein paar Regeln, die Sie vor ihrem Zorn bewahren werden. Schauen Sie sie sich an und versuchen Sie, sie zu üben, wie man mit einer wütenden Frau umgehen sollte.

Kennen Sie ihren Schmelzpunkt

Jeder Mensch hat einen Schmelzpunkt. Merke ihn dir, und wenn du einen Fehler begehst, der ihren Zorn auf dich ziehen könnte, dann komm sofort zu ihr und erzähle ihr mit einem entschuldigenden Gesichtsausdruck davon.

Anschließend Neuerscheinungen und Angebote im Bereich Ehe

Brandneu und zudem eben erst auf dem Marktplatz erschienen. Diese Produkte sollten sie sich auf jeden Fall anschauen.


Neu

Diskutieren Sie nicht sofort mit ihr

Wenn sie wütend auf Sie ist und sich gerade in einem Wutausbruch befindet, wird sie nicht bereit sein, Ihnen zuzuhören. Konzentrieren Sie sich auf sie, anstatt sich selbst zu retten. Lassen Sie sie alles aussprechen, und wenn sie sich beruhigt hat, teilen Sie ihr Ihre Sicht der Dinge mit. Es ist sinnlos, mit jemandem zu streiten, wenn diese Person wütend ist. Gegenbehauptungen sind nie willkommen. Bitten Sie sie auch nicht, sich zu beruhigen, denn das würde sie nur noch mehr aufbringen. Diese Dinge schüren das Feuer nur noch mehr.

Aufgeben

Anstatt zu schweigen oder zu streiten, ist es die beste und sicherste Lösung, sich ihr zu ergeben. Setzen Sie Ihre Körpersprache ein, die schreit, dass Sie mit ihr einverstanden sind. Nicken Sie gelegentlich mit dem Kopf und lassen Sie ein paar langsame Seufzer los, die zeigen, dass Sie sich ihrem Standpunkt beugen. Geben Sie nach und sie wird sich schon bald beruhigen.

Lassen Sie sich nicht kränken

Frauen haben oft Wutanfälle, weil die meisten so handeln. Sie sagt vielleicht Dinge, die Sie verletzen, aber das ist der Moment, in dem Sie sie loslassen müssen. Sie wird sich wahrscheinlich nicht bewusst sein, welche Worte sie gesagt hat.

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"