Erst einmal den richtigen finden! Du bist nun schon seit einiger Zeit Single – und das nicht wirklich freiwillig. Vielmehr träumst Du davon, endlich DEN RICHTIGEN zu treffen. Und mit ihm für immer glücklich zu sein. Doch wie kann dieser Traum bloß Realität werden? Wie findest Du endlich den Mann fürs Leben, der genau zu Dir passt? Und mit dem Du eine erfüllte und spannende Beziehung führen kannst?

 

Wie dieser Traum wahr wird, das verrate ich Dir in dem folgenden Beitrag! Wie finde ich den richtigen Mann? Ja, die Suche nach dem richtigen Mann kann viel Zeit in Anspruch nehmen. Denn leider sind die Geschichten von der ersten Liebe, die zugleich die einzige bleibt, eher die Ausnahme als die Regel. Und dennoch träumen wir alle von DEM RICHTIGEN, mit dem wir für immer und ewig glücklich sein werden. – Welch schöner Traum! – Doch angesichts der immer kürzer werdenden Beziehungen erscheint dies alles eben genau wie ein Traum zu sein, eine Utopie, die nur selten Realität wird.

 

Und doch ist es möglich. Wie aber? Erst einmal, indem Du den Glauben an die Liebe nicht verlierst. Nicht aufgibst und resignierst. Sondern es immer wieder versuchst. – Das sagt sich natürlich sehr einfach, magst Du an dieser Stelle vielleicht denken. – Doch von nichts kommt nun mal nichts – dieses bewährte Sprichwort gilt auch für diesen Fall. – Daher: Gehe raus, begebe Dich unter Leute, unternehme etwas.

 

Wie willst Du sonst den Richtigen kennenlernen?!? Am besten hierfür sind Orte geeignet, die Dir von Natur aus zusagen. Du wolltest beispielsweise schon immer mal das Handball spielen lernen oder zum Klettern gehen? Perfekt! Oder Du suchst gezielt jene Orte auf, an denen Du Dich wohlfühlst. Denn dort stehen die Chancen nun mal besonders gut, dass Du auf Leute mit ganz ähnlichen Vorlieben und Interessen triffst. Und darunter ist vielleicht auch Dein zukünftiger Partner…

 

Wie finde ich noch den Mann fürs Leben? Das Internet ist ebenfalls ein wunderbarer Ort, um spannende Bekanntschaften zu machen. Daher kann es nicht schaden, sich bei einem oder mehreren Flirt Portalen anzumelden, die online zu finden sind. Und sei es nur, um ein wenig (Flirt-) Erfahrung zu sammeln – das kann ja auch nicht schaden. – Wichtig bei all dem ist jedoch, dass Du immer möglichst Du selbst bleibst. – Klar ist es zu Beginn verführerisch, sich ein wenig besser darzustellen als man ist oder bestimmte Verhaltensmuster anzunehmen. – Doch ist die Gefahr groß, dass Du meinst, eine Rolle spielen zu müssen. – Und das ist nicht gut – im Gegenteil! Denn wie soll Dein Gegenüber Deine Einzigartigkeit und Besonderheit erkennen, wenn Du diese erfolgreich verbirgst? Eben!

 

Scheue Dich daher nicht, zu Dir selbst zu stehen. Denn nur so wirst Du garantiert den richtigen Partner, den Mann fürs Leben finden. Der Dich so schätzt, wie Du wirklich bist, mitsamt all Deinen Facetten. – Und vergiss nie, dass Du etwas wert bist. – Sehr viel sogar! – Denn so wirst Du Dich nicht unter Wert verkaufen. – Und eine schöne und optimistische Ausstrahlung haben – und das wiederum wirkt auf die Männerwelt äußerst anziehend und attraktiv…

 

Du siehst, es gibt so einige Varianten, einen Mann zu verführen. Na, worauf wartest Du noch?!? Wir hoffen, dass dir dieser Beitrag gefallen hat und du alles an Informationen finden konntest, was du für dich benötigt hast.