Home / Allgemein / Nagellack schneller trocknen

Nagellack schneller trocknen

Nagellack schneller trocknen
Nagellacktrockner mit 12W LED-Nagellampe
9.9

GESAMTBEWERTUNG

10/10

    Vorteile

    • Professioneller Kosmetiksalon-Nagellacktrockner
    • Multifunktionsgerät für das Härten von verschiedenen Nagellackarten
    • Benutzerfreundlich und bequem
    • Langlebige LEDs und ein zusätzlicher Bonus
    • Geld-zurück-Garantie

    Nachteile

    • keine bekannt

    Was kann ich tun um Nagellack schneller trocknen zu lassen

    Gut gestylte und schön lackierte Nägel gehören zu einem gepflegten Gesamtbild des Äußeren und das wichtigste ist Nagellack schneller trocknen zu lassen. Lackierte Nägel machen schon einiges her, aber dafür muss der Lack auch sauber aufgetragen und ohne Kratzer oder Macken sein. Und genau darin liegt meist das Problem. Oft fehlt schlichtweg die Zeit, die Nägel richtig trocknen zu lassen, so dass sie wirklich kratz- und stoßfest si nd. Um wirklich komplett durchzuhärten, braucht ein Nagellack mehrere Stunden. Dann ein kurzer Moment der Unaufmerksamkeit und schon ist es passiert.

    Die Grundlage ist immer eine Maniküre, bei der die überschüssige Nagelhaut vorsichtig entfernt wird und die Nägel in eine schöne Form gefeilt werden. Es ist auch immer nochmal ein Unterschied, ob jemand Naturnägel oder künstliche Nägel bevorzugt. Meist hält auf künstlichen Nägeln der Lack besser und sie sind stabiler.

    Eine Möglichkeit den frisch aufgetragenen Nagellack zu schützen und ihn länger haltbar zu machen ist ein spezieller Überlack, auch Top Coat genannt. Er wird dünn über den Farblack aufgetragen, ohne sich mit ihm zu vermischen. Die Anwendung ist genauso einfach wie bei jedem herkömmlichen Nagellack und er ist sehr schnell trocken. Der Klarlack ist nicht nur eine spezielle Schutzschicht, er gibt dem Nagel zusätzlich einen schönen Glanz. Damit lässt sich auch etwas stumpf gewordener Lack wieder auffrischen und so einen Mann rumbekommen zu können.

    Möglichkeiten den Nagellack schneller trocknen zu lassen:

    • UV-Licht zum schnelleren Trocknen von Nagellack verwenden
    • Trocknungsspray für den Nagellack verwenden
    • Nägel mach dem Lackieren in Eiswasser um den Nagellack schneller trocknen zu lassen

    Nagellack mit UV-Licht schneller trocknen

    Viele Frauen stellen sich immer wieder die Frage, wie sie den Lack schneller trocknen können und schadenfrei mit frisch lackiert Nägeln durch die nächsten Stunden kommen. Mit einer normalen UV-Licht-Lampe, die beispielsweise auch zum Aushärten von Gel verwendet wird, kann der Nagellack nicht getrocknet werden. Dafür bräuchte es spezielle Lacke mit Polymeren, da nur diese unter UV Licht aushärten. Handelsübliche Nagellacke bestehen aus Nitrocellulose, leichtflüchtigen Lösungsmitteln und Farbpigmenten, außer es sind Klarlacke. Sie härten in einer normalen UV-Lampe nicht aus. Viel wichtiger ist es ein Jungfrau Mann erobern zu können.

    [amazon bestseller=“UV lampe nagellack“ max=“1″]

    Es gibt aber Geräte mit denen die Nägel schneller trocknen sollen. Wichtig ist dabei auf gute Qualität zu achten. Gute Nagellacktrockner haben neben einer Kaltluftzufuhr auf jeden Fall auch eine Warmluftzufuhr. Praktisch ist eine ergonomisch geformte Handauflage. Manche Geräte haben zusätzliche Gadgets wie beispielsweise ein Nagelbad. Professionelle Nagellacktrockner verfügen entweder über einen Luft- oder UV-Strahlentrockner. Sie haben Temperaturregler und es lassen sich verschiedene Programme einstellen. Meist sind die Geräte so konzipiert, dass die Hände bzw. Füße gleichzeitig getrocknet werden können. Wer sich mit der Anschaffung eines Nagellacktrockners beschäftigt, sollte das Gerät vor dem Kauf testen. Die Nägel werden durch Wärme zwar schneller trocken, wenn es zu heiß wird, kann sich das aber schädlich auf die Nägel auswirken. Künstliche Nägel sind Warmluft gegenüber unempfindlicher als natürliche Nägel. Das sollte bei der Auswahl des Gerätes ebenfalls berücksichtigt werden.

    Nagellack für UV-Licht

    Um den Nagellack mit UV-Licht zu härten, braucht es den entsprechenden UV Lack und die passende Lampe. Dabei handelt es sich um die UV-Lampen, die auch bei künstlichen Fingernägeln zum Einsatz kommen, um das Gel auszuhärten. Der UV-Lack wird wie ein herkömmlicher Lack aufgetragen und dann in der UV-Lampe für mindestens zwei Minuten ausgehärtet. Danach wird lediglich noch die Schwitzschicht abgenommen, die beim Härten entsteht und schon ist der Lack versiegelt und geschützt. Zum Entfernen der sogenannten Schwitzschicht oder Dispersionsschicht braucht es einen speziellen Cleaner aus dem Fachhandel.

    [amazon bestseller=“nagellack für uv“ max=“1″]

    Der Vorteil von UV Lacken ist ganz klar, dass sie nahezu unzerstörbar sind, sobald sie ausgehärtet wurden. Der Nachteil ist allerdings, wenn die Nägel oft in einer anderen Farbe lackiert werden sollen. Der UV Lack wird mit einem speziellen Remover aus dem Fachhandel wieder entfernt. Eine gute Möglichkeit, wenn der Farblack etwas länger halten soll, wäre einen UV Lack als Top Coat bzw. Deckschicht zu verwenden. Die Nägel sind geschützt, splittern nicht ab und haben dauerhaft einen schönen Glanz. Soll dann umlackiert werden, kann mit dem Remover der Klar UV Lack entfernt und der Farblack ablackiert werden, um eine neue Farbe aufzubringen. Sie wird dann ebenfalls wieder mit dem Klarlack unter der UV Lampe ausgehärtet. Durch den Remover ist keine Feilarbeit nötig, was den Naturnagel nicht belastet. Wer nicht ständig eine andere Farbe möchte, kann durchaus bis zu vier Wochen Freude mit dem ausgehärteten UV Lack haben und braucht sich keine Gedanken um unschöne Nägel zu machen.

    Wer seine Nägel mit UV Lack verschönern möchte, braucht dazu einige Dinge, die er nicht im Drogeriemarkt um die Ecke findet. Die Sachen gibt es im Internet bei Firmen, die Zubehör für das Nageldesign verkaufen. Eine UV Lampe ist nötig, die in einfacher Ausführung bereits ab ca. 20 Euro erhältlich ist. Dazu kommen die UV Lacke und der Remover. Für eine bessere Haftung kann ein entsprechender Primer noch zum Einsatz kommen.

    Meist kommen die UV Lampen dort zum Einsatz, wo auch Nageldesign praktiziert wird. Wer sich seine Nägel selbst mit Gel verstärkt, statt in ein Nagelstudio zu gehen, hat die entsprechende Lampe zuhause. Es muss am Ende jeder für sich selbst entscheiden, ob er die Kosten und den Aufwand auf sich nehmen möchte, um schön lackierte Nägel zu haben.

    Nagellack schneller trocknen mit Spray

    Es gibt einige Sprays, die den Nagellack schneller trocknen lassen sollen. Die Sprays lassen sich einfach anwenden und trocknen den Lack in kurzer Zeit. Aber Vorsicht, die Oberfläche ist trocken, der Lack ist aber noch nicht komplett ausgehärtet. D.h. leichte Berührungen können ihm zwar nichts anhaben, bei tieferen Kratzern allerdings gibt es dennoch Schäden im Lack. Bei der Anwendung des Sprays ist auf einen entsprechenden Abstand von ca. 30 cm zu achten, da es sonst zu unschönen Flecken auf dem Nagel kommen kann. Am besten geht das Aufsprühen über einem Küchentuch oder dem Waschbecken. Der Lack wird wie gewohnt aufgetragen, etwa eine halbe Minute antrocknen lassen und anschließend wird das Spray aufgesprüht. Pro Nagel zwei Sprühstöße auftragen. Wird der Lack in mehreren Schichten aufgetragen, muss das Spray nach jeder Schicht angewendet werden. Spray, das auf der Haut gelandet ist, kann ganz einfach abgewischt werden. Es ist nicht schädlich, da fast alle Nagellacktrockensprays pflegende Substanzen enthalten.

    [amazon bestseller=“nagellack spray trocknen“ max=“1″]

    schnelltrocknender Nagellack

    Die handelsüblichen Nagellacke mit der normalen Trockenzeit gibt es in allen erdenklichen Farben zu oft schon sehr günstigen Preisen. Sie haben eine gute Deckfähigkeit und das oft schon nach zwei Schichten auftragen. Es gibt auch Nagellacke, die schnell trocknen. Sie haben eine geringere Trockenzeit, sind in den meisten Fällen aber teurer als die herkömmlichen Lacke. Oft ist ihre Füllmenge auch geringer. Die Deckkraft ist in den meisten Fällen aber sehr gut, daher reicht es fast immer nur eine Schicht aufzutragen. Und schon innerhalb von 60 Sekunden sollen die Lacke lt. Herstellerangaben durchgetrocknet sein.

    Oft wird an schnell trocknenden Nagellacken aber auch Kritik geübt. Allerdings liegt das meist wirklich nur an dem eine Schicht auftragen. Werden zwei Schichten aufgetragen, sind die Ergebnisse fast immer sehr zufriedenstellend. Haltbar sind die Lacke auf dem Nagel für ca. eine Woche.

    [amazon bestseller=“schnelltrocknender Nagellack“ max=“1″]

    Nagellack schneller trocknen Hausmittel

    Wasser kann dabei helfen, den Nagellack schneller trocknen zu lassen. Dazu sollte der Lack erst ein wenig antrocknen für ungefähr eine Minute. Anschließend werden die Finger in eine Schüssel mit kaltem Wasser getaucht. Am besten ist Eiswasser. Ein bis zwei Minuten sollten den Nagellack bereits einigermaßen hart werden lassen. Fließendes Wasser aus dem Wasserhahn geht auch, allerdings ist dabei auf den Wasserdruck zu achten, der nicht zu hoch sein darf. Andernfalls drohen Lackschäden.

    Künstliche Wärme kann die fertig lackierten Nägel trocknen. Pusten oder anhauchen sollte allerdings vermieden werden, da das zu zusätzlicher Feuchtigkeit führt, die den Trocknungsvorgang eher verlangsamt. Eine Lampe wäre eine künstliche Wärmequelle. Dazu einfach die Finger unter eine herkömmliche Lampe halten.

    Ein Föhn könnte ebenfalls vorsichtig zum Einsatz kommen. Er sollte auf die niedrigste Wärmestufe eingestellt werden. Allerdings ist er nur bedingt geeignet, da er zwar den Lack schneller trocknen lässt, ihm aber auch den Alkohol entzieht, was zu einem schlechteren Halt führt. Kalte Luft aus dem Föhn kann ebenso wie Herumwedeln oder kalte Luft aus dem Ventilator unschöne Wellen im Lack hervorrufen.

    Den Lack schockfrosten kann gute Ergebnisse vorweisen um Männer um den Finger wickeln. Dazu müssen die Hände einfach für eine Minute in das Eisfach gehalten werden. Ganz ohne ist diese Methode aber auch nicht. Der Lack trocknet zwar schneller, aber jeder Nagellack reagiert anders. Manche davon werden in kürzerer Zeit porös.

    Nagellack schneller trocknen
    5 (100%) 1 vote

    Über Femme Fatale

    Wer Männer kennt, wird mir zustimmen dass im Bezug auf das Thema Liebe sehr oft die gleichen Verhaltensmuster auftreten. Diese gesammelten Erfahrungen möchte ich Ihnen an dieser Stelle weitergeben.

    Lesen Sie auch:

    Was finden Männer sexy?

    Was finden Männer sexy?

    Was finden Männer sexy? Zusammengefasst könnte man sagen: Alles, was bei IHR auf eine gute …

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.