10 Tipps für eine glückliche Ehe

Beachten Sie diese Tipps

10 Tipps für eine glückliche Ehe
10 Tipps für eine glückliche Ehe
Nach der Hochzeit ist man überglücklich und wünscht sich bis zum Lebensende eine glückliche Ehe zu haben. Wie geht es nach der Ehe weiter – glücklich bis ans Lebensende? Wir geben Ihnen 10 Tipps, wie Sie bis zum Ende eine glückliche Ehe führen können.

ALS PAAR VERBRACHTE ZEIT

Genießen Sie bewusst die Zeit, die Sie als Paar verbringen, das wird Ihre Beziehung stärken. Ob Sie nun verreisen, kochen, Kreuzworträtsel lösen oder gemeinsam joggen gehen – wichtig ist, dass Sie die gemeinsame Zeit genießen. Auch ohne Familie, Freunde und Kinder. Kennen Sie die 2/2/2-Regel? Paare, die sie befolgen, sind in Flitterwochenstimmung!

Anschließend Neuerscheinungen und Angebote im Bereich Ehe

Brandneu und zudem eben erst auf dem Marktplatz erschienen. Diese Produkte sollten sie sich auf jeden Fall anschauen.

Neu
Wanduhr 30 cm 1 Jahr Hochzeitstag Dekoration Benutzerdefinierte Wanduhr 1. Jahrestag Vintage Ehe Schallplatte Wanduhr Valentinstagsgeschenk
  • 🕑DEKOR ÜBERALL - Die Wanduhr eignet sich für verschiedene architektonische Dekorationsstile, perfekt zur Dekoration für Ihr Zuhause, Loft, Café, Pub, Bar, Hotel, Garten, Schlafzimmer, Wohnzimmer.
  • 🕑 LEISE BEWEGUNG - Leiser Schwung und präzise Quarzbewegungen garantieren eine genaue Zeit und sorgen für eine gute Schlaf- und Arbeitsumgebung.

KLEINE GESCHENKE

Eine nette Textnachricht, eine kleine Notiz am Badezimmerspiegel oder schöne Blumen: Kleine Gesten – auch ohne besonderen Anlass – sind wichtig. Zum Beispiel ein liebevoller Kuss zur Begrüßung oder zum Abschied.

ICH STIMME IM PRINZIP ZU

Gemeinsame Ideen, Ziele und Pläne für die Zukunft sind unerlässlich. Willst du überhaupt heiraten? Wollen Sie monogam leben? Wollen Sie Kinder haben? Sie müssen sich auf die Grundlagen einigen, die Sie beide glücklich machen.

AUF DIE RICHTIGE ART UND WEISE ZU DISKUTIEREN

Es kommt nicht darauf an, ob Sie diskutieren, sondern WIE Sie diskutieren: Unterdrücken Sie niemals Ihre Wut. Drücken Sie sich offen aus, auch wenn es knallt – stille Wut ist Gift für eine Beziehung. Bleiben Sie respektvoll, vermeiden Sie die Worte „nie“ und „immer“. Und wenn der Konflikt beigelegt ist, sollten Sie das Thema nicht immer wieder ansprechen. Und: Schlichten Sie Streitigkeiten unter vier Augen, nicht vor anderen.

GUTE NACHT

Zusammen schlafen. Es geht nicht (nur) um Sex: Den Tag friedlich Seite an Seite mit dem Partner, Hand in Hand, ausklingen zu lassen, fördert Nähe und Sicherheit.

TRUST

Nur jemand, der Vertrauen hat, kann seinem Partner die Freiheit geben, die er braucht, ohne sich schlecht zu fühlen. Das ist wichtig, denn jeder braucht Zeit für sich selbst, mit Freunden oder einem Lieblingshobby.

FRAGE ÜBER GELD

Streitigkeiten über Geld sind eine der häufigsten Ursachen für eine Trennung. Bevor es zu Unstimmigkeiten kommt, einigen Sie sich darauf, wie viel Geld gespart werden soll und wie viel ausgegeben werden kann.

VERSTEHEN

Sie müssen nicht alle Leidenschaften Ihres Partners teilen und sie für gleich großartig halten. Versuchen Sie aber, zumindest ein wenig Verständnis für seine oder ihre Leidenschaften aufzubringen, so wie Sie auch für Ihre eigenen Interessen Verständnis aufbringen möchten.

PROBLEME SIND TEIL DES SPIELS

Ganz gleich, wie glücklich Ihre Ehe ist: Niemand ist perfekt. Probleme gehören dazu und sollten überwunden, nicht vermieden werden – das ist es, was eine stabile Partnerschaft auszeichnet und sie stärker macht.

OPTIMISTISCH SEIN

Es klingt zu schön, um wahr zu sein – aber es ist wahr: Statistisch gesehen ist es wahrscheinlicher, dass Menschen, die fest daran glauben, dass ihre Ehe schön sein wird, eine glückliche Ehe führen. Dies ist durch wissenschaftliche Studien bewiesen worden. Also: immer optimistisch sein!

Jetzt bewerten

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"