Aus diesen 6 Gründen gehen Partner fremd!

Wieso ist machen es manche?!

Aus diesen 6 Gründen gehen Partner fremd!
Aus diesen 6 Gründen gehen Partner fremd!
Ob es sich um einen kleinen Seitensprung, mehrere Untreue oder eine langjährige Beziehung handelt: Geht ein Partner fremd, ist das Vertrauen in die Beziehung tief erschüttert. Die betrogene Person zweifelt an sich selbst und kämpft mit vielen Fragen. Wie sollte man sich jetzt verhalten? Hätte er oder sie es bemerken können? Und vor allem: Warum hat der eine oder der andere es getan? Aus diesen 6 Gründen, gehen manche Partner fremd.

Aus Frust und Verzweiflung

Ob es sich um Rache, einen früheren Streit, eine langjährige Meinungsverschiedenheit oder die eigene Untreue des Partners handelte, die meisten Befragten gaben an, dass sie aus Wut auf ihren Partner fremdgegangen sind.

Anschließend Neuerscheinungen und Angebote im Bereich Beziehung

Brandneu und zudem eben erst auf dem Marktplatz erschienen. Diese Produkte sollten sie sich auf jeden

Fall anschauen.
Neu
HAOZAILIN Herren Sweatshirt Bomberjacke für YAMAHA Print Stehkragen Baseballuniform Full Zip Jacken Langarm Sweatshirts Tops-Dark Blue||L
  • 【TIPPS】: 1. Waschen bei maximal 30℃. Nicht bleichen. Nicht im Trockner trocknen. 2. Bitte lesen Sie die Größeninformationen der Produktbeschreibung, um Ihre eigene Größe zu wählen! Wenn Sie ein Muskelmann sind, können Sie die Größe Loose wählen. Es ist uns eine Freude, Ihnen zu dienen.
  • 【WINDDICHTE HERRENJACKE】 - Diese Jacke mit einer winddichten, atmungsaktiven Schale und einem weichen, glatten Futter. Warm und gemütlich. Ein echter Frühlings- und Herbstbegleiter.

Mangel an Liebe

Der Umfrage zufolge wird Untreue begünstigt, wenn man sich seiner Gefühle für den Partner nicht sicher ist, nicht weiß, ob der Partner der Richtige ist, oder ihm keine Zuneigung mehr entgegenbringen kann.

Unsicheres oder geringes Engagement

Für eine dauerhafte, stabile und glückliche Beziehung ist es wichtig, dass beide Parteien den Willen haben, sich zu binden. Wenn jedoch nicht deutlich gemacht wird, wie ernst es den Partnern miteinander ist, oder wenn nicht geglaubt wird, dass sie für die Beziehung arbeiten werden, kann es zu Fehlern kommen.

Stärkung des Selbstwertgefühls

Menschen haben ein angeborenes Bedürfnis nach Anerkennung und Bestätigung. Im Laufe einer Partnerschaft sind die Menschen jedoch immer weniger davon überzeugt, dass die andere Person die wertvollste, wichtigste oder attraktivste Person für sie ist. Schließlich ist das Gefühl, wieder begehrt und geschätzt zu werden, eine häufige Ursache für Untreue.

Sexuelles Verlangen

Bei manchen Paaren lässt im Laufe der Jahre nicht nur die gegenseitige Bewunderung, sondern auch der Wunsch nach Sex nach. Wenn sexuelle Bedürfnisse und Wünsche nicht ausreichend befriedigt werden, betrachten manche dies als Freifahrtschein für zwei Menschen.

Konstitutionelle Faktoren

„Ich war betrunken“, „Ich konnte nicht klar denken“ oder „Ich war zu der Zeit von externen Stressfaktoren (z. B. Schule, Arbeit, familiäre Probleme) überwältigt“ – die Teilnehmer gaben an, dass die Untreue zu dieser Zeit stattfand.

Jetzt bewerten

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"