Was tun, wenn Ihr Partner ständig über Ihren Ex spricht?

Beachten Sie diese Tipps

Was tun, wenn Ihr Partner ständig über Ihren Ex spricht?
Was tun, wenn Ihr Partner ständig über Ihren Ex spricht?
Unsicherheiten in Beziehungen rühren von Problemen und Fragen zwischen Ihnen und Ihrem Partner her. Diese wachsen mit der Zeit, wenn nicht darüber gesprochen oder sie gelöst werden. Eine der größten Unsicherheiten, die Menschen in ihrer Beziehung haben, ist die Frage, ob ihr Partner immer noch an den Ex denkt oder über ihn spricht oder nicht. Wenn ein Ex ins Spiel kommt, gerät die Beziehungsdynamik oft ins Wanken. Um Ihnen dabei zu helfen, finden Sie hier einige Möglichkeiten, wie Sie Ihren Partner beruhigen können, wenn er ständig über seinen Ex spricht.

Sagen Sie ihm, dass es vorbei ist

Als Erstes können Sie Ihrem Partner sagen, dass Sie endgültig über Ihren Ex hinweg sind. Machen Sie ihm mit Ihren Worten und Taten klar, dass Sie sich nicht mehr um Ihren Ex kümmern, auch wenn Sie beide hin und wieder miteinander reden, um ein freundschaftliches Verhältnis zu pflegen.

Anschließend Neuerscheinungen und Angebote im Bereich Beziehung

Brandneu und zudem eben erst auf dem Marktplatz erschienen. Diese Produkte sollten sie sich auf jeden Fall anschauen.

Neu
Universal-TV-Aufhänger, Decken-Teleskop-Dreh-Saug-Deckenhalterung, TV-Multifunktions-Aufhänger, verstellbares Heben, 360 ° -Drehung, Verstellbarer Winkel (Größe: Der Ausleger ist 1 Meter lang) (Der
  • ☆ Hohe Qualität: verdickte und verdickte Säule, starke Stabilität, längere Lebensdauer, stärkere Tragfähigkeit
  • ☆ Mehrere Winkel: Der Bildschirm kann ohne Demontage horizontal gedreht werden, um 360 ° frei drehbar, um unterschiedlichen visuellen Anforderungen gerecht zu werden ☆ Gangeinstellung: Es gibt 7 Gänge nach oben und unten, frei skalierbar, die Höhe nach oben und unten kann frei eingestellt werden, spart Platz und verschiedenen visuellen Anforderungen gerecht werden

Versichern Sie Ihrem Partner Ihre Liebe

Wenn Ihr Partner immer noch das Gefühl hat, dass Ihr Ex in Ihrem Herzen weiterlebt, ist es an der Zeit, ihm zu versichern, dass Sie ihn sehr lieben. Geben Sie ihm das Gefühl, etwas Besonderes zu sein, und erinnern Sie ihn an die Zeit, die Sie beide zusammen verbracht haben. Erinnern Sie sie daran, wie sehr Sie Ihren Partner lieben.

Reduzieren Sie die Zeit, in der Sie mit Ihrem Ex sprechen

Wenn Ihr Partner sich immer wieder darüber beschwert, wie viel Zeit, Energie und Mühe Sie in die Aufrechterhaltung eines freundschaftlichen Verhältnisses zu Ihrem Ex investieren, dann sollten Sie das vielleicht reduzieren. Es kann nicht schaden, ab und zu ein oder zwei Mal mit Ihrem Ex zu sprechen, aber wenn Sie jede Woche mit ihm reden, könnte sich Ihr Partner sehr verunsichert fühlen.

Sagen Sie, was Sie fühlen

Wenn Sie sich von den Gefühlen Ihres Mannes verletzt fühlen, sollten Sie ihm Ihre Bedenken mitteilen. Selbst wenn Sie Ihr Bestes getan haben, um Ihren Partner nicht zu verunsichern, und er immer noch nach demselben Muster vorgeht, müssen Sie ihm vielleicht eine Grenze setzen.

Teilen Sie ihm Ihre Erwartungen mit

Wenn Sie von Ihrem Partner erwarten, dass er aufhört, Ihnen die Schuld zu geben oder Ihren Ex zu erwähnen, dann stellen Sie sicher, dass er die Grenze nicht überschreitet. Bitten Sie ihn strikt darum, Ihren Ex nicht mehr zu erwähnen, weil es sich für Sie nicht richtig anfühlt. Ihr Partner sollte in der Lage sein, dies zu respektieren und seine Unsicherheiten abzubauen.

Lösung beenden

Wenn Ihr aktueller Partner immer noch über Ihren Ex spricht oder an ihn denkt, ist das ein klares Zeichen dafür, dass er nicht in die Beziehung investiert und Ihnen nicht vollständig vertraut, was ja eine der wichtigsten Säulen einer Beziehung ist. Vielleicht sollten Sie Ihre Entscheidung noch einmal überdenken.

5/5 - (1 vote)

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"