Ablenkung bei Liebeskummer

Die besten Tipps gegen Liebeskummer

Liebeskummer gehört zu den ganz miesen Gefühlen im Leben. Und wer gerade von seinem Partner verlassen wurde, möchte sich dann am Liebsten in seinem Bett verstecken, die Decke über den Kopf ziehen und alles um sich herum einfach ausblenden. Die ersten Tage ist ein solches Verhalten auch durchaus erlaubt, aber dann heißt es sich wieder der Realität stellen und damit anzufangen, dass Leben wieder zu genießen, auch wenn es noch so schwer fällt. Ablenkung bei Liebeskummer ist das Zauberwort, was bei Liebeskummer meist immer hilft.

Wie lenkst Du Dich am besten von Deinem Liebeskummer ab?

Einfach nur da zu sitzen und die Zeit mit dem Ex Revue passieren lassen, ist der falsche Weg, um sich vom Liebeskummer abzulenken. In der Regel führt dies nur dazu, dass sich die Gedanken ständig weiter um die verlorene Liebe drehen und man nur noch tiefer im Liebeskummer versinkt.

Folgende Ablenkungsmanöver helfen bei Liebeskummer:

  • Triff Dich mit Freunden, auch wenn es sich noch so Klischeehaft anhört. Freunde helfen immer in so einer Situation und sorgen dafür, dass der Ex wenigstens für ein paar Stunden in Vergessenheit gerät.
  • Zeige wie kreativ Du sein kannst, denn auch kreatives Denken lenkt hier vom Herzschmerz ab. So heißt es jetzt neue Dinge für sich zu entdecken. Schreibe ein Buch, beginne zu zeichnen oder fordere Dich auf eine andere Weise heraus.
  • Auch Sport kann vom Liebeskummer ablenken. Gehe ins Fitnessstudio, entdecke das Laufen in freier Natur für Dich oder verausgabe Dich anderweitig körperlich. Was Deinem Körper gut tut, kommt letztendlich auch Deiner Seele zu Gute.
  • Shoppingtouren lenken ebenfalls hervorragend vom Liebeskummer ab. Dies gilt vor allem für das weibliche Geschlecht. Konzentriert man sich aufs Shoppen und eventuell sogar auf einen ganz neuen Style gerät der Ex Partner ganz schnell in Vergessenheit.
  • Auch eine lustige Komödie im Fernsehen samt einer großen Portion Schokoladeneis kann helfen den Liebeskummer Beiseite zu schieben. Lachen ist bekanntlich gesund und Schokolade macht schließlich glücklich, so dass ein lustiger TV-Abend mit einer guter Freundin bzw. einem guten Freund Balsam für die Seele sein kann.

Fazit: Es gibt einige Möglichkeiten, die bei Liebeskummer helfen können. Ablenkung ist aber stets ein guter Schritt in die richtige Richtung, denn auf diese Weise denkt man nicht mehr ständig an die verflossene Liebe. Es gilt den Spaß am Leben wieder zu finden, auch ohne Partner. Wer hier stets Freunde an seiner Seite hat, kann davon ausgehen, dass der Herzschmerz alsbald der Vergangenheit angehört.

07 05 Banner Matching 640x480
Tags

Patricia Jagoda

Wer Männer kennt, wird mir zustimmen dass im Bezug auf das Thema Liebe sehr oft die gleichen Verhaltensmuster auftreten. Diese gesammelten Erfahrungen möchte ich Ihnen an dieser Stelle weitergeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close