Das Beste Mittel gegen Liebeskummer

Was tun bei Liebeskummer - die 5 besten Tipps

Nun ist es also doch passiert: Die Beziehung ist zu Ende. Der Partner hat einen Schlussstrich gezogen. Für Verlassene bricht jetzt eine kleine Welt zusammen, die Tränen fließen und auch der eine oder andere Wutausbruch kann beim Liebeskummer mit dabei sein. Trennungsschmerzen sind schlimm und Betroffene möchten dieses Gefühl am liebsten sofort wieder loswerden. Niemand möchte länger als nötig in diesem Zustand verweilen und durchaus gibt es ein paar wirkungsvolle Mittel gegen Liebeskummer.

Die besten Methoden um Liebeskummer wieder loszuwerden

  1. Verschwende Deine Zeit nicht

Will der Ex Partner einen nicht mehr, ist er es auch nicht wert, dass der Verlassene ihn noch will. Ganz einfach, oder? Schließlich hat der Ex ja nicht erkannt, was er an einem hat und somit kann dies nicht der richtige Partner gewesen sein. Möge die nächste es besser wissen. Wer so denkt, ist bereits auf den richtigen Weg seinen Liebeskummer hinter sich zu lassen.

  1. Versuche in der Trennung das Gute zu sehen

In jeder Trennung findet sich auch etwas Gutes, denn Verlassene können sich sicher sein, dass sie den gleichen Fehler nicht noch einmal machen werden. Jedes Beziehungsende zeigt dem Verlassenen, was er tatsächlich möchte und was er auf gar keinen Fall noch einmal will.

  1. Entferne sämtliche Erinnerungsstücke

Kein Verlassener kann seinen Liebeskummer überwinden, wenn sich in der ganzen Wohnung noch Erinnerungsstücke an den Partner finden. Verbanne Fotos und ersetze diese durch andere und schmeiß auch gleich noch die Lieblingskaffeetasse und andere Dinge dieser Art weg.

  1. Kontakt zum Ex Partner meiden

Gerade in der ersten Zeit nach der Trennung gilt es einen großen Bogen, um den Ex Partner zu machen. Auch das Schreiben von Nachrichten oder gar telefonieren, gilt es besser zu lassen. Liebeskummer lässt sich am schnellsten überwinden, wenn es erst einmal zu keinerlei Kontakt mehr kommt.

  1. Genieße das Leben und freu Dich auf eine neue schöne Zukunft

Es tut  keinem Verlassenen gut ständig in der Vergangenheit herumzukramen. Es gilt die Trennung zu akzeptieren und nach vorne zu sehen. Verlassene sollten daher schnell wieder anfangen das Leben zu genießen und das machen, was ihnen Spaß macht.

Freunde treffen, feiern gehen, Sport treiben oder andere schöne Unternehmungen lenken vom Herzschmerz ab und führen dazu, dass auch der Liebeskummer bald zur Vergangenheit gehört.

Fazit: Das Beste Mittel gegen Liebeskummer gibt es im Grunde gar nicht, denn es finden sich viele Methoden die helfen die alte Liebe zu vergessen. Ablenkung ist hier aber stets ein sehr gutes Mittel gegen den Herzschmerz. Alles was Freude bereitet und den Verlassenen auf andere Gedanken bringt, führt zu einem besseren Lebensgefühl.

Oft gesuchte Begriffe:

Patricia Jagoda

Wer Männer kennt, wird mir zustimmen dass im Bezug auf das Thema Liebe sehr oft die gleichen Verhaltensmuster auftreten. Diese gesammelten Erfahrungen möchte ich Ihnen an dieser Stelle weitergeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close